Mai 26, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutsche Inflation: Steigende Kosten und Defizite bringen die Industrie an den Abgrund

„So etwas ist noch nie zuvor passiert“, sagte George Jr., Geschäftsführer des Unternehmens, gegenüber CNN Business.

Was ist der Hauptunterschied zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart? Die Kundennachfrage ist groß, aber Siempelkamp konnte nicht gefunden bzw. nicht gekauft werden Zutaten Eisen, Nickel und dafür benötigte Energie.

Diese Unternehmen sind ein wesentlicher Teil des Mittelstands, der aus 2,6 Millionen kleinen und mittleren Unternehmen besteht, die mehr als die Hälfte der deutschen Wirtschaftsleistung und fast zwei Drittel der Arbeitsplätze des Landes ausmachen. Viele sind in Familienbesitz und tief in ländliche Gemeinden integriert.

Die Simbelcomp Foundry verbrennt jedes Jahr genug Energie für eine Stadt mit 20.000 Einwohnern. Jahrelang zahlte das Unternehmen zwischen 40 € (43 $) und 50 € (53 $) pro Megawatt Strom. Aber seine Rechnungen stiegen im September und „explodierten“ die ganze Zeit. Russland besetzte die Ukraine, Sagte Gang. Die Durchschnittspreise im März lagen bei rund 250 (267 US-Dollar) pro Megawattstunde.

„Das ist uns damals einfach aufgefallen [of our energy costs] Fast jeden Tag“, sagte Gear. „Bis wir aufstehen und gehen.“

Der Krieg brach aus Globale Inflation, die sich zu beschleunigen begann, als die Volkswirtschaften nach den epidemischen Sperren des letzten Jahres wieder geöffnet wurden, wodurch die Nachfrage nach Energie und Materialien stieg. Jetzt westliche Sanktionen gegen Russland Export von Kohle und Öl – und die Bemühungen der Europäischen Union Reduzieren den Verbrauch Sein Erdgas – hat die Preise erneut erhöht. Sanktionen gegen Russland, einen großen Metallexporteur, haben die Lieferketten weiter erschwert.

Europas größte Volkswirtschaft ist besonders anfällig. Nach Angaben der Internationalen Energieagentur wird Deutschland bis 2020 rund 46 % seines Erdgasverbrauchs von Russland abhängen. Diese Zahl mag seit Kriegsbeginn gesunken sein, aber jede plötzliche Unterbrechung der Importe aus Russland würde für die Hersteller eine „Katastrophe“ bedeuten. Wie Simbelcomp, sagte Geyer.

Revolvierende Preise

Bisher hat Simbelcomp die Produktion nicht reduziert. Aber geht vorbei Es erhöht die Kosten der Augenspülung für seine Kunden, wie die Kupfer- und Zementhersteller, die seine Mühlen verwenden, und die Elektroautohersteller, die seine Motoren verwenden. Im Gegenzug erwartet sie von ihren Kunden, dass sie die Kosten an die Verbraucher weitergeben.

Deutschlandjahr Erzeugerpreisinflation – Dies ist der Preis der Waren, die die Fabriken verlassen – stieg im März um 30 %, das höchste Niveau seit 73 Jahren.
Preise ab Werkstor Verbraucher füttern Preisinflation, die a 41 Jahre hoch 7,3 % im letzten Monat. In beiden Fällen tragen die steigenden Energiepreise am stärksten dazu bei. Im April gab es keine Erleichterung, da die Verbraucherpreise wie zuvor geschätzt im gleichen Monat des Vorjahres um 7,4 % gestiegen sind.

In Berlin spürt auch ein Eishersteller die Schwierigkeit.

Siehe auch  Der Vorläufer CO2-Exportterminal wird in Deutschland betrieben

Florida Ease ist etwas isoliert von den hohen Kosten – es hat den größten Teil der für die Produktion und Verteilung verwendeten Energie auf erneuerbare Quellen verlagert – aber nicht seine Lieferanten. Das Unternehmen zahlt jetzt 30 % bis 40 % mehr für seine Milch.

Sein Besitzer Olaf Höhn zittert bei dem Gedanken an den Verlust Russisches Gas.

„Die Zuckerindustrie braucht enorm viel Energie. Ohne Gas gäbe es keinen Rohzucker mehr“, sagte Hohn. „Rohzucker kann aufgrund von EU-Vorschriften nicht auf dem Weltmarkt gekauft werden.“

„Bis zum kompletten Stillstand werden wir große Einschnitte haben“, fügte er hinzu.

Die Raketenpreise haben ein Land verwirrt, das sich seit langem seiner stabilen Wirtschaft rühmt, und es gibt immer noch tief verwurzelte Ängste vor einer Hyperinflation, von der allgemein angenommen wird, dass sie der Nazi-Partei geholfen hat, in den 1920er und 1930er Jahren an die Macht zu kommen.

Symbelcomb-Geschäftsführer Dirk Howe fragt sich, wie lange das noch dauern wird.

„Wir befinden uns gerade in einer Art Trott“, sagte er gegenüber CNN Business.

Relativ hungrig in Deutschland Günstige und zuverlässige russische Energie Thomas Vonio, außerordentlicher Professor für Wirtschaftsgeschichte an der Pocono University, sagte, dies sei ein langjähriger Wettbewerbsvorteil und habe dazu beigetragen, vergangene Wirtschaftskrisen zu überwinden.

Dieser Vorteil ist nun zu einer Belastung geworden.

Es gibt EU-Führer Versprochen, den Verbrauch zu reduzieren Russisches Gas wird bis Ende dieses Jahres 66 % betragen, und bis 2027 wird es Russland gelungen sein, seine Abhängigkeit vom Öl- und Gasmanagement zu durchbrechen. Das teilte das deutsche Wirtschaftsministerium im vergangenen Monat mit. Russlands Anteil an den gesamten Gasimporten liegt zwischen 55 % und 40 %.
Aber ein plötzlicher Stopp wäre katastrophal. Putin hat gedroht, Pipelines zu schließen, wenn die Länder dies nicht tun Zahlen Sie in RubelDeutsche Regierung u Drei-Phasen-Notfallplan Dass Führen zu Gas Versorgung. Familien und Krankenhäuser werden gegenüber vielen Herstellern Vorrang haben.
Am Dienstag, 15. März 2022, Kraftstoffpreise an einem Schild an der Großtankstelle in Berlin, Deutschland.
Cosprom, ein russisches Energieunternehmen Trennen Sie die Gaszufuhr Keine Zahlungen in Rubel an Polen und Ungarn am Mittwoch. Viele befürchten, dass Deutschland das nächste sein könnte.
Ein plötzlicher Zusammenbruch wird das deutsche BIP bis 2022 um fast 2 % reduzieren Die Zentralbank des Landes. Analyse der Top 5 des Landes Wirtschaftsinstitutionen Es hieß auch, dass ein plötzliches Verbot in diesem Monat in den Jahren 2022 und 2023 zum Verlust von 550.000 Arbeitsplätzen führen würde.

„Die Erdgaspreise werden auch nach einem Verbot oder einer Reduzierung des Angebots hoch bleiben“, sagte Sebastien Dullian, Forschungsdirektor am Macroeconomic Policy Institute, gegenüber CNN Business.

Siehe auch  Deutschland und Spanien unter Druck gegen Portugal Go-Sports-Nachrichten, erster Beitrag

Er warnte, wenn Russland das Gas abstellte, würde dies der deutschen Wirtschaft „strukturelle Schäden“ zufügen – was es schwieriger machen würde, sich von der Finanzkrise von 2008 zu erholen. Es könnte eine Rezession auslösen, die mindestens tiefer und länger ist als noch vor einem Jahrzehnt.

„Stockflection“-Befürchtungen

Die Inflation ist nur ein Teil der Geschichte.

Deutschlands Wirtschaft dürfte bereits boomen Innerhalb Eine Rezession. Eine Gruppe deutscher Ökonomen, ein Beratungsgremium der Regierung, senkte im vergangenen Monat ihre BIP-Wachstumsprognose für 2022 von 4,6 % auf 1,8 % und verwies auf Inflation und Krieg in der Ukraine.

31.03.2022 Eine Frau läuft mit ihrem Einkaufswagen im bayerischen Newburgh durch einen Supermarkt.

Die Produktionsleistung schrumpfte und fiel diesen Monat Das ist laut Umfrage der niedrigste Stand seit Juni 2020 Die Daten von S&P Global und das sinkende Vertrauen könnten einen anhaltenden Rückschlag verursachen.

„Achtung [of a recession]Ich würde sagen, das sind mehr als 50 % der Zeit“, sagte Tullian.

Deutschland und weite Teile Europas starren jetzt Stagnation – Träume von hoher Inflation und schwachem Wirtschaftswachstum.

„Wir müssen uns damit auseinandersetzen“

Unternehmen und Nationen kämpfen mit der Verknappung von Grundnahrungsmitteln und Rohstoffen. Dazu trugen beispielsweise die Preise für Raketenenergie bei Abnahme der Zinkproduktion, Ein Metall, das zum Schutz von Stahl verwendet wird, wenn Russland in die Ukraine einmarschiert und die weltweite Verteilung von Weizen gefährdet. Insgesamt machen beide Länder etwa 30 % aus. Globaler Weizenhandel.

Der Verband mittelständischer Unternehmen Deutschlands, sagten einige seiner Mitglieder Hat aufgrund von Engpässen bereits die Produktion reduziert.

„[Production cuts are] Nein. Allerdings durch Strommangel oder hohe Strompreise [because] Sie haben nicht die Materialien, um Waren herzustellen“, sagte Hans-Jörgen Walls, Chefökonom des Verbands, gegenüber CNN Business.

Siehe auch  Eine neue deutsche Ära ist angebrochen, aber Konflikte warten auf ein Bündnis Deutschland

„Zum Beispiel Aluminium, Stahl und alles [else] Aufgrund der Sanktionen gegen Russland ist es jetzt weltweit Mangelware.“

Der Krieg in der Ukraine hat Ängste vor einem Rückgang der Rohstoffexporte aus der Region geweckt. Nickelpreis, ein verwendetes Metall Batterien für ElektrofahrzeugeAnfang März erreichte er ein Allzeithoch und verdoppelte sich auf 100.000 $ pro Tonne, was die Londoner Metallbörse auslöste. Stoppen Sie den Handel.
Das sind schlechte Nachrichten für die deutsche Autoindustrie, die immer noch zu kämpfen hat Mangel an Halbleiterchips.
Chinas Hafen in Shanghai – einer der verkehrsreichsten der Welt – wurde stark verzögert Deaktivierung des Corona-Virus Globale Lieferketten in der Stadt wurden in den letzten Wochen unterbrochen. Sanktionen konnten für deutsche Importeure nicht zu einem ungünstigen Zeitpunkt kommen.

Horn, in Florida Ease, hält sich für einen Gläubigen, aber er kann nicht ignorieren, dass sich „dunkle Wolken“ in der deutschen Wirtschaft zusammenziehen.

„Damit müssen wir uns auseinandersetzen“, sagte er.