Juli 7, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Musk, Twitter-"Feuerwerk" kann auf der Hauptversammlung kommen: Analyst

Musk, Twitter-„Feuerwerk“ kann auf der Hauptversammlung kommen: Analyst

Ein Wall-Street-Analyst sagt ein „Feuerwerk“ dazwischen voraus Tesla CEO Elon Musk Und Twitter Der Vorstand bei der bevorstehenden Jahreshauptversammlung des Social-Media-Riesen am Mittwoch.

„Twitter wird an diesem Mittwoch seine jährliche Aktionärsversammlung abhalten und es wird definitiv ein Feuerwerk zwischen Musk und dem Twitter-Vorstand zünden“, schrieb Dan Ives, ein Wertpapieranalyst bei Wedbush Securities, am Montagabend in einer Mitteilung an Kunden. „Offensichtlich wird der Elefant im Raum bei der Twitter-Aktionärsversammlung Musks 44-Milliarden-Dollar-Deal-Preis für das Unternehmen mit den Aktionären sein, die der Vorstand ermutigt hat, für diesen unterzeichneten Deal zu stimmen.“

Schleife Schutz anders Sie ändern sich Sie ändern sich %
TWTR Twittern Sie. 35.88 -2.02 -5,33 %

Obwohl der Twitter-Vorstand Ihre Berührung akzeptiert hat Angebot von 54,20 $ pro Aktie Um das Unternehmen privat zu machen, steht der Deal nun fest vorübergehend in der Warteschleife Der Milliardär bat das Unternehmen zu zeigen, wie es eine interne Schätzung berechnet, dass Spam und gefälschte Konten weniger als 5 % der Benutzer der Plattform ausmachen.

Musk, der sagte, dass der Deal „Kann nicht vorwärts gehen“ Bis Transparenz geschaffen ist, können sich Fake- und Spam-Accounts bilden Mindestens 20 % der Plattformnutzer.

Elon Musk „besorgt“ über mangelnden Anreiz auf Twitter, Spam-Bots zu reparieren: „Sehr sexy“

Twitter-CEO Parag Agrawal sagte am 16. Mai, dass dies der Fall sein wird Es ist schwierig, eine externe Überprüfung durchzuführen Um den Prozentsatz von gefälschten Konten und Spam auf der Plattform zu ermitteln, „aufgrund der dringenden Notwendigkeit, öffentliche und private Informationen zu verwenden“.

„Unsere Schätzung basiert auf mehreren menschlichen Überprüfungen (in Replikation) von Tausenden von Konten, die nach dem Zufallsprinzip und im Laufe der Zeit konsistent von *Konten, die wir als mDAUs betrachten*, ausgewählt werden. Wir haben dies jedes Quartal getan, und wir haben es getan es seit vielen Jahren“ . „Jede menschliche Überprüfung basiert auf den Regeln von Twitter, die Spam und Plattformmanipulationen identifizieren und öffentliche und private Daten (z jedes Konto.“

In dem Erstes Quartal 2022Die täglich aktive Nutzerbasis (mDAU) von Twitter wuchs im Jahresvergleich um 15,9 % auf 229 Millionen Nutzer, darunter 39,6 Millionen täglich aktive Nutzer in den Vereinigten Staaten und 189,4 Millionen täglich aktive Nutzer im Ausland.

Elon Musk fragt Twitter-Beamte nach Hillary Clintons Wiederauftreten auf Twitter

Zwar steht Musks Übernahme von Twitter derzeit noch aus Es wird erwartet, dass es geschlossen wird Im Jahr 2022 wird die Aktie derzeit deutlich unter ihrem Gebot gehandelt.

Er sagte während der All In Tech-Konferenz in Miami Anfang dieses Monats, dass ein tragfähiger Deal für Twitter zu einem niedrigeren Preis nicht „ausgeschlossen“ sei. Allerdings Twitter Er sagte „Verpflichtet, die Transaktion zum vereinbarten Preis und zu den vereinbarten Bedingungen so schnell wie möglich abzuschließen.“

Elon Musk, CEO von Tesla, spricht am 7. April 2022 bei der großen Eröffnungsfeier der Tesla Giga Texas-Fertigung „Cyber ​​​​Rodeo“ in Austin, Texas. (Foto von Susan Cordero/AFP via Getty Images) (Susan Cordero/AFP über Getty Images/Getty Images)

Ives prognostiziert, dass „wenn der Deal hinter verschlossenen Türen neu verhandelt würde, der tatsächliche Transaktionspreis von 54,20 $ in den Augen der Öffentlichkeit wahrscheinlich viel niedriger in der Mitte der 40 $ liegen würde“. „Wir glauben jedoch, dass die Aktionäre dieses heiße Thema bei der Versammlung diese Woche deutlich ansprechen werden, da das Unternehmen nach Ansicht des Twitter-Vorstands die Transaktion abgeschlossen hat und der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden und die Aktionäre unterliegt.“

KLICKEN SIE HIER, UM MEHR ÜBER FOX BUSINESS ZU LESEN

Wenn Musk von dem Deal zurücktritt, muss er eine Demontagegebühr von 1 Milliarde US-Dollar zahlen und könnte weiteren Schadensersatzklagen ausgesetzt sein.

„Wir glauben, dass derzeit eine Wahrscheinlichkeit von 60 % besteht, dass Musk versuchen wird, dieses Problem mit dem Spam-Konto zu boten und als Sündenbock zu nutzen, um aus dem Deal herauszukommen, und eine Wahrscheinlichkeit von 40 %, dass Twitter und Musk in den kommenden Wochen einen neuen Deal-Preis erzielen werden “, fügte Ives hinzu.

Er betonte, dass die Annahme eines niedrigeren Angebots von Musk eine bessere Alternative wäre als eine eigenständige Situation, und verwies auf den großen Marktdruck für Technologieaktien sowie das jüngste „Katastrophen“-Quartal von Snap. Darüber hinaus stellte er fest, dass der Twitter-Deal eine „erhebliche Belastung“ für die Tesla-Aktie darstelle und dass Musk eine schnelle Entscheidung treffen müsse, ob er den bestehenden Deal aufgeben, neu verhandeln oder mit Ungeduld der Investoren weiterverfolgen solle.

Schleife Schutz anders Sie ändern sich Sie ändern sich %
TSLA Tesla Corporation 628.16 -46,74 -6,93 %

Wedbush Securities hat derzeit ein „Neutral“-Rating für Twitter-Aktien mit einem 12-Monats-Kursziel von 54 US-Dollar pro Aktie und ein „Herausragend“-Rating für Tesla-Aktien mit einem 12-Monats-Kursziel von 1.000 US-Dollar pro Aktie.

Siehe auch  Die Wall Street schließt höher, da die Besorgnis über einen Ausfall der Federal Reserve und Russlands nachlässt