November 27, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutsches Essen, Bier und Kultur vom Fass serviert | Nachrichten

Das Oktoberfest kehrte am Freitag an einem warmen Septemberabend in den Nordosten Nebraskas im schönen Norfolk zurück.

Ähnlich wie die ursprüngliche deutsche Feier des Ereignisses in München, feiern Norfolkaner und Nordost-Nebraskaner es im September, wenn das Wetter schön ist. Ein leichter Regen am frühen Freitag wurde zu einem Abend, an dem keine Mäntel benötigt wurden.

Wenn viele Menschen an das Oktoberfest denken, denken sie an Bier und Essen. Getreu seinen Ursprüngen enttäuschte die zweitägige Veranstaltung in Norfolk am Freitag nicht, einschließlich der Aufzeichnung um 17:30 Uhr

Es gab eine große Auswahl an Essensangeboten, darunter Foodtrucks aller Nationalitäten, von geräucherter deutscher Wurst mit Kraut bis zu mexikanischem Essen und Eis. Eine Hüpfburg, ein Bucket-Pong-Turnier und ein Großbildfernseher zeigten nach einigen Schluckaufen am Anfang das Volleyballspiel von Nebraska.

Bevor auf den Teller geklopft wurde, wurde ein Gebet gesprochen, um zu feiern, woher alle kamen, ihre Kulturen, seinen Sohn Jesus und Gott für die Bereitstellung von Freundschaft.

Wie beim St. Patrick’s Day muss man zum Feiern kein Ire sein, denn unter drei Zelten nehmen Nationalitäten über Deutschland hinaus an Musik, Essen und Spaß teil.

In den Zelten gab es Aktivitäten, die von deutscher und tschechischer Polka bis hin zu Bierpong und Rock ’n‘ Roll-Musik reichten. Es gab auch Hüpfburgen für Kinder.

Eine Gruppe von Tänzern des Ballins Dance Studio in Norfolk kleidete sich ebenfalls in deutsche Kostüme und führte einen traditionellen Tanz auf, bevor das Fass angezapft wurde.

Tanzlehrerin Molly Meisenburg sagte, die Tänzer führten eine klassische deutsche Routine auf.

Es ist Norfolks Fest am 10. Oktober. Meisenberg sagte, es sei nicht schwierig für die Tänzer, obwohl es viele hohe Beintritte und schnelle Schritte gab, die Mick Jagger beschämen würden.

„Sie sind ausgebildete Tänzer. Sie sind in allen Stilrichtungen ausgebildet. Einige von ihnen sind in Highschool-Tanzteams. Wir haben diese Woche diese Routine zusammengestellt. Sie haben so schnell gelernt und leisten großartige Arbeit.

Für Samstag ist noch mehr Non-Stop-Unterhaltung und Spaß geplant, darunter eine Parade des Norfolk Lions Club, ein Cornhole, ein Weingarten und andere Aktivitäten am Samstagmorgen.

Cornhusker-Volleyball soll draußen auf einer großen Leinwand gezeigt werden.