Februar 22, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Capcom hat mit dem neuen Koop-DLC für Street Fighter 6 eine sehr wichtige positive Änderung vorgenommen, die Sie vielleicht verpasst haben

Capcom hat mit dem neuen Koop-DLC für Street Fighter 6 eine sehr wichtige positive Änderung vorgenommen, die Sie vielleicht verpasst haben










Der Fokus von Capcom auf seinen DLC-Ansatz in Street Fighter 6 hat für viele Spieler bisher etwas irritierend gewirkt, und obwohl die Praxis noch andauert, gibt es einige positive Aspekte zu berücksichtigen.





Die neue Spy x Family-Kollaboration hat mit ihrem DLC im Vergleich zu den vorherigen Crossovers und Events, die wir gesehen haben, tatsächlich eine ziemlich bedeutende Veränderung bewirkt, die auf den ersten Blick vielleicht übersehen wurde.









Ja, Capcom hat für diesen Trailer in erster Linie ein paar Avatar-Kostüme veröffentlicht, anstatt Chun-Li ein Yor-Crossover-Kostüm oder irgendetwas anderes zu geben, aber darüber wollen wir jetzt sprechen.


Denken Sie an das Koop-Spiel „Teenage Mutant Ninja Turtles“ vom letzten August zurück. Auch wenn es sich lediglich um Inkarnationen der vier Brüder handelte, waren viele Fans dennoch sehr gespannt, bis sie den Preis sahen.


Der Gesamtpreis für jedes Teenage Mutant Ninja Turtles-Kostüm betrug 750 Kämpfermünzen, was etwa 15 US-Dollar pro Stück entspricht. Was die Sache jedoch noch schlimmer machte, war die Tatsache, dass man mehr Geld für eine Packung Münzen ausgeben musste, nur um sich die Kosten für eine davon leisten zu können im Spiel.


Dieser teure Trend setzt sich auch nach den Übergängen zu den Winter-Glint- und Noble-Outfits fort, deren Anschaffung über 1200 FC oder 23 USD kostet.



Was macht den Spy x Family DLC also besser?


Einfach ausgedrückt liegt das daran, dass die Kostüme von Yor und Loid keine Fighter Tokens kosteten, sondern die andere Hauptwährung von SF6, Drive Tickets.

Siehe auch  Arknights: Endfield für PC, iOS und Android angekündigt






Im Gegensatz zu Fighter Coins können Spieler problemlos Drive-Tickets für das Abschließen von Spielmissionen erhalten, und Capcom bietet außerdem durchschnittlich 1.000 Tickets an, um den Geburtstag eines Charakters zu feiern.


Allein in den letzten Wochen haben sie anlässlich der Geburtstage von Juri und Cammy 2.000 Freikarten verschenkt, nur um sich ins Spiel einzuloggen.


Und da beide Spy x Family-Kostüme jeweils nur 500 Dinar kosten, sind sie grundsätzlich kostenlos für alle, die regelmäßig spielen, solange noch Karten übrig sind.



500 Fahrscheine sind auch recht wenig, wenn man bedenkt, dass die anderen Token-Artikel im Hub Goods Shop jeweils zwischen 2.000 und 8.000 Fahrscheine kosten.


Es erinnert fast an die Tage von Street Fighter 5, als Cross-Dressing angeboten wurde, um vier wöchentliche Missionen über einen begrenzten Zeitraum zu erfüllen, auch wenn das insgesamt immer noch weniger aufregend ist.






Spy x Family SF6 Crossover-Artikelbild Nr. 1

Spy x Family SF6 Crossover-Artikelbild Nr. 2

Spy x Family SF6 Crossover-Artikelbild Nr. 3

Spy x Family SF6 Crossover-Artikelbild Nr. 4

Spy x Family SF6 Crossover-Artikelbild Nr. 5

Spy x Family SF6 Crossover-Artikelbild Nr. 6

Spy x Family SF6 Crossover-Artikelbild Nr. 7

Klicken Sie auf die Bilder für größere Versionen


Capcom hat sich nie entschuldigt oder wirklich auf die wilde Preisstruktur für kosmetische DLCs in SF6 eingegangen, und obwohl sie sich dafür vielleicht auch nicht entschuldigen, scheint es ein möglicher Schritt in die richtige Richtung zu sein, um ein paar tolle Extras zu bekommen, ohne Ihren eigentlichen Geldbeutel zu belasten.


Obwohl der Inhalt von Spy x Family Collab für viele insgesamt immer noch enttäuschend sein mag, müssen wir ihnen ein wenig Anerkennung dafür zollen, dass sie diese Dinge kostenlos anbieten.


Hoffentlich deutet dies darauf hin, dass Capcom den Spielern interessantere Dinge bietet, bei denen sie Drive Tickets verwenden können, und, was noch wichtiger ist, die Spieler belohnt, die das Spiel immer wieder genauso regelmäßig spielen wie in SF5.

Siehe auch  Die Final Fantasy Pixel Remaster-Serie erscheint im Frühjahr 2023 für PS4 und Switch


Zusätzlich zu den Kostümen können Spieler 11 Aufkleber, 3 Rahmen und 4 Titel erhalten, die sie kostenlos behalten können, wenn sie sich bis zum 31. Januar in das Spiel einloggen.


Das alles bedeutet auch, dass ihr eine Zeit lang eine Menge aufgeregter Jungs in eurer Ausrüstung im Battle Hub herumlaufen sehen werdet.