Februar 22, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Zurück zu Woolies!  Woolworths könnte in die Einkaufsstraßen Großbritanniens zurückkehren, sagt der Chef, der die beliebte Marke in Deutschland wiederbelebt hat

Zurück zu Woolies! Woolworths könnte in die Einkaufsstraßen Großbritanniens zurückkehren, sagt der Chef, der die beliebte Marke in Deutschland wiederbelebt hat

  • Woolworths Deutschland will Europa als wertorientiertes Geschäft erobern
  • Der CEO des profitablen Unternehmens sagte, die Expansion in Großbritannien stehe auf seiner „Wunschliste“.

Der Name Woolworth verschwand in Großbritannien vor fünfzehn Jahren, könnte nun aber unter der Führung eines talentierten deutschen Unternehmers ein erfolgreiches Comeback erleben.

Roman Heini, CEO von Woolworths Deutschland, drängt auf eine Expansion der Kette im In- und Ausland. Es verfügt über 640 Filialen, darunter Sets in Österreich und Polen.

Herr Heiny sagt, dass die Eröffnung von Filialen in Großbritannien auf seiner beruflichen Wunschliste stehe, da er das Potenzial für rund 5.000 Geschäfte in ganz Europa sehe. Er sagte, es gebe eine Gelegenheit, „Woolworths wieder großartig zu machen“.

Obwohl es keine unmittelbaren Pläne für eine Eröffnung in Großbritannien gebe, sagte Herr Heiny Einzelhandelswoche Es gab Besonderheiten des britischen Marktes, die Woolworths Deutschland attraktiv machten.

„Ohne Geschäfte für eine der Marken wäre der Bekanntheitsgrad in Großbritannien meiner Meinung nach nicht so hoch“, sagte er.

Nach einem Jahrhundert auf der Hauptstraße verschwand Woolworths aus Großbritannien, nachdem es 2009 in die Insolvenz geriet.
Roman Heini, CEO von Woolworths Deutschland, drängt auf eine Expansion der Kette im In- und Ausland. Er hat schon lange ein Auge auf England geworfen
Herr Heiny sagte, dass Woolworths Deutschland aufgrund seines hohen Bekanntheitsgrads eine besondere Anziehungskraft auf den britischen Markt ausübe.

„Wir haben uns alle Markenrechte der Marke für ganz Europa gesichert, sodass wir bei Bedarf handeln können.“ Dies könnte mittel- oder langfristig eine Kombination sein.“

Woolworths Deutschland hat über eine gemeinsame Abstammung mit dem amerikanischen Unternehmen FW Woolworth hinaus keine Verbindung zu der ehemaligen britischen Filiale.

Woolworths war einst ein fester Bestandteil der britischen Einkaufsstraßen, ging jedoch 2009 bankrott.

Woolworths Deutschland hatte ebenfalls mit finanziellen Schwierigkeiten zu kämpfen, entwickelte jedoch ein Überlebensrezept, das es ihm ermöglichte, den Sturm der Finanzkrise zu überstehen. Das profitable Unternehmen strebt bis April einen Umsatz von einer Milliarde Euro an.

Siehe auch  Deutschlands Handelsbilanz belief sich im November auf 20,4 Milliarden Euro gegenüber den erwarteten 17,9 Milliarden Euro

Das Unternehmen sei auf Haushaltswaren, Grundbekleidung und Eigenmarkenprodukte spezialisiert und könne dadurch preislich konkurrenzfähig sein, sagt Herr Heiny.

Herr Heiny sagte, 90 Prozent seiner Produkte seien Eigenmarken und von den 10.000 angebotenen Produkten seien 6.000 unter 3 Euro wert.