Oktober 22, 2021

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Nordmazedoniens Trainer Blagoza Milevsky sagt, Deutschland sei unter Hansi Flick Sports besser | Deutscher Fußball und wichtige internationale Sportnachrichten | DW

Es war ein historisches Ergebnis, denn am Abend des März in Duisburg traf Nordmazedonien in der 85. Minute zum 2:1 gegen Deutschland.

Darüber hinaus räumte Blagoza Milevsky die Auswirkungen des Sieges auf das kleine Balkanland ein. Nun rechnet Milevsky, der seitdem das Traineramt übernahm – Trainer Igor Angelovsky, damit, dass das Spiel am Montag – zu Hause gegen Deutschland in Skopje – mit dem gleichen Ergebnis endet.

Stolen Dimitrovsky und Targo Welkowski feierten im März den Siegtreffer Nordmazedoniens gegen Deutschland.

„Fußball ist nicht das, was Fußball wäre, wenn er immer auf dem Papier gewinnen würde“, sagt Milevsky der DW. „Ich sehe keinen Grund, warum wir nicht mit Ambitionen in diesen Wettbewerb gehen sollten, um ein positives Ergebnis zu erzielen.“

Auf dem Weg zu seinem Team ist eine deutsche Mannschaft unter dem neuen Cheftrainer Hansie Flick.

Milevsky glaubt, dass das Flick-Team jetzt „besser auf dem Feld“ ist als das March-Team von Ex-Trainer Joachim Löw.

„Bobby“ Milevsky hat die Straßenbeweise, um ein Urteil zu fällen. Als Spieler war er ein Fußballnomade, der auf der Suche nach Ruhm und Trophäen von einem Land zum anderen wanderte.

Vom Nomadenspieler zum jugendorientierten Trainer

Eine Erinnerung an Deutschland steht noch heute, als Milevsky für die slowenische Mannschaft Maribor spielte. Es erholte sich in der zweiten Runde des UEFA-Pokals 1993 in Portugal Dortmund. Westfalenstadion.

„Mir wird Matthias Samurai immer in Erinnerung bleiben als ein Mann, der als Vorbild für einen Profifußballer auf dem Platz, im Verein, im Vereins- und Vereinsfußball galt“, sagt Milevsky.

Jetzt, in seinen 50ern, war Milevskys Trainerkarriere nicht nomadisch, sondern konzentrierte sich hauptsächlich auf die Entwicklung junger Fußballtalente.

Siehe auch  Benfica vs Bayern: Der deutsche Gigant behält den richtigen Mannschaftsrekord und gewinnt mit 4:0

Seine erste bemerkenswerte Trainertätigkeit war bei Vardar Skopje, dem größten Verein Nordmazedoniens, der später Nordmazedonien unter 21 trainierte, wo er sie 2017 zum ersten U21-Europameisterschaftsfinale führte.

Nachdem Milevsky kurzzeitig mit Ashto in der israelischen Premier League zusammengearbeitet hatte, kehrte er im August nach Hause zurück, um die A-Nationalmannschaft seines Landes zu gewinnen.

Blagoza Milevsky

Nach seiner aktiven Zeit entwickelte sich Milevsky als Trainertalent, das jüngere Spieler förderte

Die ersten drei Spiele seiner Amtszeit endeten alle unentschieden – die Spiele gegen Armenien und Rumänien in Skopje blieben torlos, das Spiel in Island endete 2:2.

Vor allem nach der historischen Qualifikation zur EM 2020 und der WM-Qualifikation „Wunder von Duisburg“ wollten und erwarteten die Fans mehr.

Milevsky sagt jedoch, dass er mit den Ergebnissen zufrieden ist, da er seine Mannschaft gut in der Qualifikationsdistanz für Katar gehalten hat.

Respekt für Deutschland

„Tradition, Professionalität, Disziplin.“ Daran erinnert sich Milevsky, wenn er an den deutschen Fußball denkt.

„Sie haben eine großartige Mannschaft, die beste Auswahl an Spielern“, sagt er. „Sie sind alle auf dem höchsten Niveau des Fußballs.“

Fußball |  WM-Qualifikation |  Deutschland - Liechtenstein |  Hansi Flick

Milewski aus Nordmazedonien sagt, Deutschlands Cheftrainer Hansie Flick habe die Mannschaft zu aggressiv gedrängt

Und Flick, glaubt Milevsky, habe diese Spitzengruppe in ein integriertes Unternehmen verwandelt.

„Deutschlands jüngste Turniere sind im Stil und in der Art und Weise, wie ihr Team spielt, völlig anders, aggressiver, zeigt mehr Flow und Disziplin im Spiel.“

Ein harter Vorschlag für eine nordmazedonische Mannschaft ohne Koran Pandey, Nordmazedoniens bester Spieler, der sich nach der Euro 2020 aus dem internationalen Fußball zurückzieht.

Siehe auch  Deutschland und die Niederlande stoppen die Abschiebung von Afghanistan nach Afghanistan

„Wir sind mit vielen jungen Spielern im Umbruch“, sagt Milevsky. „Wir erwarten jetzt einen ganz anderen Gegner und eine andere Konkurrenz.“

Milevskys Ethik konzentriert sich auf Ballerhaltung, Teamwork und erlaubt seinen Spielern, persönliche Form zu zeigen. Auch mit einem starken Spieler wie Deutschland in der Gruppe J kann sich Nordmazedonien für die WM 2022 qualifizieren – notfalls über die Play-offs.

„Im Moment ist in unserem Team alles offen und jeder kann jeden schlagen. Ich denke, wir werden bis zum letzten Tag Zweiter sein.“