Februar 22, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Neve Campbell wird für „The Right Price – Deadline“ zum „Scream“-Franchise zurückkehren

Neve Campbell wird für „The Right Price – Deadline“ zum „Scream“-Franchise zurückkehren

Neve Campbell schließt eine Rückkehr zu Troubled nicht aus Schreiend Kommerzielles Franchise.

Ein siebter Film der Reihe war in Arbeit, wurde jedoch durch den Weggang von Melissa Barrera und Co-Star Jenna Ortega sowie das Fehlen eines Regisseurs nach dem Ausstieg von Christopher Landon zum Scheitern verurteilt.

Campbell, das Original Schreiend Star erschien aufgrund eines Streits über die Bezahlung nicht im sechsten Film. Ihr letzter Auftritt in der Serie war der fünfte Scream-Film aus dem Jahr 2022, in dem sie erneut die Rolle des letzten Mädchens Sidney Prescott übernahm.

Campbell wurde auf dem roten Teppich von interviewt IndieWire Beim BAFTA Tea an diesem Wochenende in Los Angeles sagte sie, sie sei nicht gegen eine Rückkehr.

„Es macht mich traurig, dass sie gerade Probleme haben“, sagte Campbell. „Ich stelle mir vor, dass die Leute an der Spitze ein wenig schwanken und versuchen, die richtige Entscheidung zu treffen. Ich glaube, ich kann mir vorstellen, dass die Leute das Richtige tun wollen. Ich bin hoffnungsvoll. Ich liebe dieses Franchise. Ich liebe es, Lewis.“ [Craven]. Ich liebe es für alle Beteiligten und sogar für die neuen Schauspieler. „Ich hoffe, dass es nicht zusammenbricht.“

Auf die Frage, ob sie dem Franchise wieder beitreten würde, sagte Campbell: „Unter den richtigen Umständen? Ja. Ich habe vor einigen Jahren erklärt, dass dies der Grund war, warum ich den Film damals nicht gemacht habe, und ich hatte wirklich das Bedürfnis, mich dafür einzusetzen.“ Ich stehe auf und sage, dass ich es nicht getan habe. „Ich glaube, ich wäre so behandelt worden. Ich bin seit 25 Jahren ein Franchise-Typ, und das ist immer noch so. Wenn sie sich also dazu entschließen, zu mir zurückzukehren, dann ist das immer noch mein Anliegen.“ werde davon profitieren. Wir werden sehen.“

Siehe auch  Miss USA 2023: Noelia Voigt gewinnt den Wettbewerb