April 14, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Neueste Stadionpläne der White Sox

Neueste Stadionpläne der White Sox

Letzten Monat kündigten die White Sox Pläne zum Bau eines potenziellen neuen Stadions im South Loop von Chicago an. Justin Lawrence Kran arbeitet in Chicago Ich habe letzte Woche berichtet, dass die Organisation eine öffentliche Finanzierung in Höhe von fast einer Milliarde US-Dollar für das Projekt beantragt.

Sox-Besitzer Jerry Reinsdorf reiste gestern in die Hauptstadt von Illinois, um sich mit Staatsbeamten zu treffen. Der Bürgermeister von Chicago, Brandon Johnson, sprach heute Nachmittag mit Reportern und schien der Möglichkeit, Gelder sowohl für die White Sox als auch für die Bears der NFL zu genehmigen, weitgehend aufgeschlossen gegenüberzustehen.

Ich bin dankbar für das Engagement beider Organisationen bei diesen Gesprächen. Wenn es um die Finanzierung dieser Projekte geht, wissen beide Organisationen, dass sie etwas mitmachen müssen. Sie haben ihre Zusage zum Ausdruck gebracht, dies zu tunJohnson sagte:Link über Fran Spielman von der Chicago Sun-Times). „Was die öffentlichen Mittel angeht, sind wir bisher noch nicht näher darauf eingegangen. Aber ich sage, wir werden alle Optionen prüfen. Aber wir müssen sicherstellen, dass wir das tun, was den Menschen in Chicago recht ist. …Hier liegt alles auf dem Tisch. Aber auch hier möchte ich sicherstellen, dass es ein echtes Engagement für die öffentliche Nutzung und den öffentlichen Nutzen gibt.

Es ist unklar, wie viel die White Sox in das Projekt investieren wollen. Sie werden sicherlich die Gespräche mit Stadt- und Landesbeamten fortsetzen, um Gelder zu beschaffen. Der Mietvertrag des Teams im Guaranteed Rate Field läuft bis zur Saison 2029. Das Stadion wurde 1991 eröffnet und ist damit das achtälteste Stadion der Major Leagues.

Siehe auch  Die Krähen freuen sich darauf, dieses Wochenende die Bengals zu besuchen