Dezember 1, 2021

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Marco Reyes sollte nicht in Deutschlands WM-Kader stehen

Der ehemalige Bayern-Spieler Dietmar Hamann glaubt nicht, dass Borussia Dortmunds Kapitän Marco Reus es verdient, Teil des deutschen Kaders für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 zu sein.

Marco Reyes hat in seinen letzten vier Einsätzen für die deutsche Nationalmannschaft zwei Tore und vier Vorlagen erzielt. Der ehemalige Mittelfeldspieler von Bayern München, Liverpool und Manchester City, Dieter Haman, glaubt jedoch nicht, dass Borussia Dortmund in den deutschen Kader für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft im nächsten Jahr in Katar aufgenommen werden sollte.

Haman glaubt, dass Riesz mit seiner Entscheidung, die EM im vergangenen Sommer auszulassen, nicht mehr für die deutsche Auswahl in Frage kommen sollte.

„Er hat die EM im Sommer verpasst, weil er nicht fit war“, sagte Haman gegenüber Sky Sport. „Aber davor hat er seinen besten Fußball gespielt, als er mit Dortmund den Pokal gewonnen hat. Danach stand er auf und sagte, er müsse sich ausruhen und könne nicht am Turnier teilnehmen.

„Mir ist klar: Wenn Sie sich entscheiden, ein Spiel freiwillig zu verlassen, ist das das Ende Ihres Lebens als Nationalspieler. Vielleicht haben Sie ihn bei der EM eingesetzt. Ich kann mir vorstellen, dass einige Spieler sagen: ‚Sie haben uns geschlagen.

Reyes hat beschlossen, nicht am Euro teilzunehmen Borussia Dortmund musste seinem Körper nach einer langen Saison im vergangenen Sommer etwas Zeit geben, um sich zu erholen. In der Pause ließ Reyes seine Batterien wieder aufladen und konnte auch in Dortmunds Vorsaison-Produktion mitwirken. Dadurch konnte er in dieser Saison bisher auf hohem Niveau für den Verein und das Land spielen.

Hansie Flick, der nach der EM Deutschlands Cheftrainer wurde, hat deutlich gemacht, dass er Hamans Ansichten nicht teilt. Der ehemalige Cheftrainer des FC Bayern München, Marco Reyes, wurde in jedem Team ausgewählt, das er bisher ausgewählt hat. Und er sagte im August Der 32-Jährige ist einer der besten Spieler auf seiner Position.

Haman erwähnte die Spieler von Borussia Dortmund in seinem Lieblingskader für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 nicht, darunter auch Mates Hummels, den er für zu langsam hält.

Siehe auch  Deutschlands "Königsmacher"-Parteien schlagen Koalitionsgespräche mit der SPD für die Bundestagswahl 2021 vor