April 14, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Liverpool schließt Xabi Alonso als Nachfolger von Jürgen Klopp aus

Liverpool schließt Xabi Alonso als Nachfolger von Jürgen Klopp aus

Liverpool hat seine Pläne, Bayer-Leverkusen-Trainer Xabi Alonso als Nachfolger von Jürgen Klopp als Trainer zu engagieren, aufgegeben, wie Quellen ESPN mitgeteilt haben. Brightons Roberto De Zerbe und Sporting Lissabons Ruben Amorim gelten als Hauptkandidaten für den Posten an der Anfield Road.

Alonso, 2005 als Spieler mit Liverpool Champions-League-Gewinner, steht kurz davor, Leverkusen in dieser Saison zum ersten Bundesligatitel zu führen.

– Stream auf ESPN+: LaLiga, Bundesliga, mehr (USA)

Als Klopp im Januar öffentlich ankündigte, dass er diesen Sommer als Liverpool-Trainer zurücktreten würde – der ehemalige Trainer von Borussia Dortmund informierte den Verein im November über seine Absichten –, erwies sich Alonso aufgrund seiner Beziehung als Trainer als Spitzenkandidat für einen Wechsel nach Anfield . Der Spieler und seine beeindruckende Arbeit in der BayArena.

Da Bayern München ebenfalls nach einem neuen Trainer sucht, weil Thomas Tuchel die Allianz Arena am Ende dieser Saison verlässt, hat sich Alonso auch als Topkandidat für den Job in Bayern herausgestellt.

Alonso spielte während seiner illustren Karriere auch für Bayern München.

Bayerns Ehrenpräsident Uli Hoeneß sagte am Donnerstag, dass es „wahrscheinlich unmöglich“ sei, Alonso in diesem Sommer zu verpflichten, und Quellen aus Liverpool haben ESPN nun mitgeteilt, dass der Verein sich entschieden hat, andere Ziele zu verfolgen, da man davon ausgeht, dass Alonso zumindest bereit ist zu bleiben in Leverkusen. Eine weitere Saison.

Quellen sagten, Michael Edwards, der Anfang des Monats als Fußballchef des Vereins nach Liverpool zurückkehrte, nachdem er zuvor Sportdirektor gewesen war, habe bereits Optionen für einen Ersatz für Alonso identifiziert.

De Zerbe, dessen Mannschaft aus Brighton am Sonntag in der Premier League nach Anfield reist, genießt in Liverpools Hierarchie starken Rückhalt.

Siehe auch  Keeler Murray: Es ist nicht der ganze Bullshit, von dem ich spreche

Während De Zerbes Bilanz in Brighton ihn zum neuen Favoriten macht, gilt der Trainer von Sporting Amorim auch als echter Anwärter auf die Nachfolge von Klopp.

Unterdessen wird Alonso voraussichtlich ein Ziel von Real Madrid sein, wenn der Vertrag von Carlo Ancelotti 2026 ausläuft.