Dezember 5, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Leonard Fournettes Pass auf Tom Brady führt zu einem Abfangen durch die Seahawks

Leonard Fournettes Pass auf Tom Brady führt zu einem Abfangen durch die Seahawks

Die Seattle Seahawks lagen nach einer miserablen ersten Halbzeit mit 14:3 im Rückstand und brauchten ein großes Spiel und möglicherweise eine große Pause, um überhaupt eine Chance zu haben, wieder ins Spiel zu kommen. Tom Brady und die Tampa Bay Buccaneers beim Sonntagsspiel in der Allianz Arena in München. Sie haben beide im selben Spiel.

Dies geschah in Form eines ungünstigen Scherzes von Tampa Bay. Die Bucs waren zur 22-Yard-Linie in Seattle gefahren, als sie sich Mitte des dritten Quartals in der Wildcat-Formation aufstellten. Leonhard fortnite Er machte einen geraden Schuss und rannte direkt, bevor er versuchte, über das Feld zu Brady zu werfen, der sich weit teilte. Brady rutschte auf dem schmutzigen Gras aus und der Pass wurde leicht vom aufsteigenden Cornerback aufgenommen Tarik Wollin.

Ein Elfmeter gegen Brady für seinen Trip verschaffte den Seahawks zusätzliche 15 Yards.

Es war Tampa Bays erste Interception seit Woolens erster und fünfter Saisonwoche, die seinen Lebenslauf in den Defensive Rookie of the Year füllte. Laut ESPN Stats & Information war dies Bradys fünftes Tor (einschließlich der Playoffs).

Die Seahawks erzielten in der ersten Halbzeit insgesamt 208-57 Yards, als Tampa Bay 14-0 fuhr.

Siehe auch  Verzögerte Vorsicht ändert das Schicksal vieler Fahrer