Juli 14, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

iPhone-Nutzer müssen sich bald auf diese kleine, aber wichtige Änderung einstellen

iPhone-Nutzer müssen sich bald auf diese kleine, aber wichtige Änderung einstellen

Geschätzte Lesezeit: 2-3 Minuten

San Francisco – Bereiten Sie Ihre Daumen für den kommenden Monat vor. Apple nimmt eine kleine Änderung an der iPhone-Software vor, die wahrscheinlich Ihr Muskelgedächtnis beeinträchtigen wird: Die große rote Schaltfläche „Anruf beenden“ bewegt sich.

Die iPhone-App wird mit iOS 17 eine Reihe von Updates erhalten, darunter ein aktualisiertes Design, das unter anderem die Kommentarschaltfläche unten rechts auf dem Bildschirm neu positioniert. Die Schaltfläche befindet sich derzeit separat unten in der Mitte der Telefon-App, unterhalb der Schaltflächen zum Stummschalten, Zugreifen auf die Tastatur oder zum Hinzufügen eines Anrufs.

Der neue Anrufbildschirm, der bereits in einer Entwickler-Beta zum Download verfügbar ist, hat bei iOS-Nutzern in den sozialen Medien einige heftige Reaktionen ausgelöst: „iOS 17 hat eine FaceTime-Taste, wo früher die Schaltfläche zum Beenden des Anrufs war“, sagte eine Person bei X , die früher bekannte Social-Media-Plattform. Als Twitter. „Muskelgedächtnis ist verdammt.“

Die Änderung dürfte das Erscheinungsbild der mobilen App vereinfachen und alle Funktionen an einem Ort bereitstellen. Apple antwortete nicht auf eine Bitte um Stellungnahme.

Auf seiner jährlichen Worldwide Developers Conference im Mai stellte das Unternehmen eine Reihe neuer Tools für iOS 17 vor, die das Anrufen und Versenden von Nachrichten an andere persönlicher und persönlicher gestalten. iPhone-Benutzer können beispielsweise „Aufkleber“ für Kontakte entwerfen, bei denen es sich um ein benutzerdefiniertes Bild handelt, das angezeigt wird, wenn sie jemanden anrufen oder seinen Anruf entgegennehmen.

In der Zwischenzeit transkribiert eine neue Funktion namens Live Voicemail die Nachricht des Anrufers in Echtzeit, sodass Benutzer entscheiden können, ob sie den Anruf ignorieren oder annehmen möchten. Ein Tool namens NameDrop ermöglicht es Benutzern, ihre Kontaktinformationen zu teilen, indem sie zwei iPhones nahe aneinander halten. Darüber hinaus unterstützt FaceTime die Möglichkeit, Videonachrichten zu hinterlassen, wenn jemand nicht zum Chatten verfügbar ist.

Siehe auch  Es scheint, dass es im Bereich der visuellen Künste bei PlayStation zu Entlassungen kam

Zu den weiteren Änderungen in iOS 17 gehören eine genauere Autokorrektur, eine verbesserte Rechtschreibung in iMessage und eine reaktionsschnellere Siri. Normalerweise veröffentlicht Apple sein neuestes mobiles Betriebssystem im September, nach seinem jährlichen iPhone-Event.

Ähnliche Beiträge

Neueste Wissenschaftsgeschichten

Weitere Geschichten, die Sie interessieren könnten