Mai 25, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Emily Blunt zwingt Ryan Gosling, Kane in der epischen Eröffnung von SNL abzulösen

Emily Blunt zwingt Ryan Gosling, Kane in der epischen Eröffnung von SNL abzulösen

Samstagabend Live Es ist geplant, dass er eine zweiwöchige Pause einlegt, aber dies gab den Fans vom Beginn der Show am Samstag an etwas, an das sie sich erinnern werden. Ryan Gosling ist dem 5 Timers Club zum dritten Mal an der Spitze einen Schritt näher gekommen und bringt einige seiner engsten Freunde mit.

Nach seinem Erfolg bei den Oscars mit seiner Darstellung von „I'm Just Ken“ machte Gosling deutlich, dass er nicht hier war, um darüber zu sprechen … Barbie. „Ich bin wegen meines neuen Films hier Sündenbock „Mit Emily Blunt“, sagte Gosling dem Publikum.

„Kane und ich mussten Schluss machen. Wir sind zu sehr ineinander geraten und es ist vorbei, also werde ich nicht darüber reden“, sagte ein trauriger Gosling zu seiner gebleichten Blondine. Barbie Persönlichkeit, dann kam es zu einem plötzlichen Sinneswandel. „Das bin ich tatsächlich ich bin „Ich werde ein wenig darüber reden.“

Er verglich das „Loslassen“ einer Figur wie Kane mit einer Trennung und sagte: „Und um mit einer Trennung klarzukommen, kann nur eines helfen: großartige Musik von Taylor Swift.“

Gosling setzte sich ans Klavier und spielte eine Remix-Version von Swifts „All Too Well“, als sich plötzlich Blunt zu ihm gesellte, der ihren Co-Star dafür kritisierte, dass er über Kane gesprochen hatte.

„Wir hatten es total Opfer „Der Monolog war geplant“, erinnerte Blunt Gosling. „Eine Menge Stunts. Es würde episch werden. Ich wollte dich mit Sachen überhäufen, und stattdessen singst du über Ken. Schon wieder.“

Als Gosling zu erklären versuchte, wie sein Lied und Kanes weißer Pelzmantel mit ihrem neuen Film zusammenhingen, beschwerte sich Blunt: „Du bist jetzt Kenning, und ich hasse es, wenn das nur ein Schauspiel ist … Leute, das tue ich nicht.“ Das.“ „Ich will nicht hart sein, aber Ryan, du musst weitermachen.“

Siehe auch  Warum Amber Heard fast aus „Aquaman 2“ entlassen wurde: Agent

Als Gosling Blunt daran erinnerte, dass sie Teil der Barbenheimer-Bewegung war, brauchte sie ein paar Minuten, um es loszulassen Oppenheimer Auch die Figur läuft durch das Lied – schließlich sind sie sich einig: „Es ist Zeit, uns alle gemeinsam zu verabschieden.“

Dieser Eröffnungsmonolog war nicht Goslings erste Promi-Begegnung an diesem Abend. Der dreimalige Oscar-Nominierte trat auch in einem Cold Open auf und kehrte in der neuesten „Close Encounter“-Sketch von Kate McKinnons Miss Rafferty zurück.

Gosling erschien im ersten „Close Encounter“-Sketch im Jahr 2015, während des ersten Konzerts, das er moderierte. Wie bei diesem letzten Sketch – in dem McKinnon unter Goslings „Trollnase“ kletterte – brach der Schauspieler zusammen (was niemanden überraschen wird, der sich seine anderen Auftritte als Moderatoren angesehen hat).