Oktober 7, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Eishockey-Deutschland schied aus, Debütant Dänemark zog ins Viertelfinale ein

PEKING, 15. Februar (Reuters) – Titelverteidiger Deutschland, der bei den Winterspielen in Peking eine Silbermedaille beim Herren-Eishockeyturnier gewann, verlor, während Deutschland ins Viertelfinale des olympischen Debüts Dänemark vorrückte.

Deutschland, das Überraschungspublikum der Spiele 2018 in Pjöngjang, erholte sich von seinem Schock, nachdem es in der Qualifikationsrunde mit 0:4 gegen die Slowakei gescheitert war, und akzeptierte die Rolle des Spoilers, indem es die Olympia-Neulinge Dänemark und Lettland mit 3:2 besiegte.

„Sie waren hart zu uns, sie haben mehr Kämpfe gewonnen, und das ist es, was man in Eishockeyspielen gewinnt – wir haben das während des gesamten Spiels nicht konsequent genug gemacht“, sagte der deutsche Stürmer Tom Cunhawk. „Natürlich lief dieses Spiel nicht so, wie wir es geplant hatten, aber es war ein kleiner Rückschlag.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

„Wir müssen an den kleinen Details arbeiten. Wir werden noch stärker zurückgehen.“

Deutschland wurde von den Slowaken an beiden Enden des Rings geschlagen, und als sie eine Torchance hatten, konnte Torhüter Patrick Riefer, der 21 Paraden gemacht hatte, kein Shutout erzielen.

Lipor Hudasek erzielte das einzige Tor der ersten Halbzeit, bevor die Slowakei mit einem Stand von 1:44 zwischen Peter Zehlaric und Michael Kristoff unter Kontrolle kam.

Kapitän Marek Hirwick komplettierte den Score im dritten Lauf.

Deadlock ging mit 2:2 in Führung, wobei Marcus Laritsons Powerplay im dritten Abschnitt Dänemark in die Runde der letzten Acht schickte.

Beide Teams tauschten in zwei Eröffnungsperioden Tore für Dänemark, angeführt von Morton Paulson und Julian Djokovic, während Laris Dorjins zwei Tore für Lettland erzielte.

Siehe auch  Deutschland Edelstahl Marktgröße, Bestand, Wachstum 2022-2029 | Schlüsselakteure - Azerinox, Aberm, Taisen Group, Bohang Iron & Steel (Bosco)

Dänemark und die Slowakei schließen sich den Goldmedaillengewinnern des Olympischen Komitees Russland (ROC), den Vereinigten Staaten und Finnland an, die ihre Teams bereits im Viertelfinale geschlagen haben, und Schweden hat sich den zweiten Platz gesichert.

Die letzten beiden Plätze werden später am Dienstag entschieden, wobei Kanada auf China und die Schweiz auf die Tschechische Republik trifft.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

Steve Keating Berichterstattung in Peking, Amy Tennery Zusätzliche Berichterstattung. Bearbeitung von Sri Navaratnam

Unsere Standards: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.