April 18, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Ein Pilot eines Verkehrsflugzeugs schlief mitten im Flug ein, wodurch das Flugzeug vom Kurs abkam

Ein Pilot eines Verkehrsflugzeugs schlief mitten im Flug ein, wodurch das Flugzeug vom Kurs abkam

Im Januar schlief ein Pilot eines indonesischen Verkehrsflugzeugs während eines Fluges ein, wodurch das Flugzeug vom Kurs abkam. Die Piloten flogen etwa eine halbe Stunde lang ohne Aufsicht.

Indonesischer Nationaler Verkehrssicherheitsausschuss Der Bericht wurde am Freitag veröffentlicht Es zeigt, wie die Piloten der Batek Air etwa 28 Minuten schliefen, bevor sie am 25. Januar in Jakarta landeten.

Die beiden Piloten befanden sich mit 153 Passagieren an Bord auf einem Rückflug von Sulawesi nach Jakarta, der zweieinhalb Stunden dauerte. Ein Pilot erhielt die Erlaubnis, sich vom anderen auszuruhen, als der zweite einschlief, und ließ die Flugsicherung und Piloten in der Nähe zurück, die versuchten, zum Flugzeug zu gelangen.

„Das Jakarta ACC hat mehrere Versuche unternommen, BTK6723 zu kontaktieren, einschließlich der Aufforderung an andere Piloten, BTK6723 zu kontaktieren“, heißt es in dem Bericht. „Keiner der Anrufe wurde von den Piloten von BTK6723 beantwortet.“

Dem Bericht zufolge schlief der verantwortliche Pilot etwa eine Stunde, bevor er gefragt wurde, ob sein Stellvertreter ebenfalls wechseln und sich ausruhen wolle, was er ablehnte. Dem Bericht zufolge schlief der verantwortliche Pilot wieder ein, bevor der zweite Pilot „ungewollt einschlief“.

Der zweite Pilot hatte Zwillinge im Alter von einem Monat zur Welt gebracht und litt dem Bericht zufolge unter starkem Schlafmangel.

Als der Pilot des Flugzeugs aufwachte, stellte er fest, dass der zweite Pilot schlief, also weckte er ihn schnell und brachte das Flugzeug auf den vorgesehenen Kurs zurück. Anschließend landete das Flugzeug ohne Zwischenfälle in Jakarta.

Das Schlafen in der Kabine ist bei Berufspiloten keine Seltenheit, da sie über Standardsicherheitsverfahren verfügen, um sicherzustellen, dass immer ein aufmerksamer und komfortabler Pilot am Steuer sitzt.

Siehe auch  Neueste Biden-News: Der Präsident setzt den saudischen Kronprinzen wegen des Mordes an Khashoggi unter Druck und lacht über die an ihm gerichtete Kritik

Batek Air sagte, die beiden Piloten seien „vorübergehend am Boden geblieben“. Französische Presseagentur Agence France-Presse berichtete.

Das Verkehrsministerium des Landes rügt die Fluggesellschaft wegen des Vorfalls „nachdrücklich“.

„Wir werden eine Untersuchung und Überprüfung des indonesischen Nachtflugbetriebs im Hinblick auf das Ermüdungsrisikomanagement für Batik Air und alle Flugbetreiber durchführen“, sagte Maria Christie Indah Murni, Direktorin der indonesischen Zivilluftfahrt, laut AFP.

Copyright 2024 Nexstar Media Inc. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf nicht veröffentlicht, ausgestrahlt, umgeschrieben oder weitergegeben werden.