April 14, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Lufthansa Group feiert 55 Jahre Verbindung zwischen Osaka und Deutschland

Die Lufthansa Group feiert 55 Jahre Verbindung zwischen Osaka und Deutschland

Mit einer mehr als fünf Jahrzehnte währenden Tradition feiert die Lufthansa Group ihr 55-jähriges Bestehen der Verbindung der japanischen Kansai-Region mit Deutschland. Die Kansai-Region – darunter Kyoto, Osaka, Nara und Kobe – wird von vielen als kulturelles Zentrum und historisches Herz Japans beschrieben und verfügt seit 1969 über Lufthansa German Airlines über direkte Verbindungen mit dem europäischen Land Deutschland.

Obwohl sich in den letzten 55 Jahren viel verändert hat, ist die Beziehung zwischen der Lufthansa Group und Japan nach wie vor stark und wächst weiter. Ende letzten Jahres führte Lufthansa auf Flügen zwischen Japan und Deutschland (und umgekehrt) wieder japanische Küche in allen Kabinen ein, während die Schwesterfluggesellschaft SWISS auf Verbindungen zwischen der Schweiz und Tokio (und umgekehrt) japanische Küche in der Business Class einführte.

Das Netzwerk der Lufthansa Group in Japan verfügt im Sommerflugplan 2024 über Direktverbindungen zu den Flughäfen Haneda, Narita und Osaka mit 31 wöchentlichen Flügen. Tatsächlich werden die Verbindungen von München zum Flughafen Kansai in diesem Jahr deutlich ausgeweitet. Laut Larry Ryan, Senior Director of Sales für Japan und Südkorea:

„Aufgrund der Kundenbedürfnisse freuen wir uns sehr, wieder in den täglichen Betrieb von Kansai nach München zurückzukehren und über unseren 5-Sterne-Hub Verbindungen zum gesamten europäischen Kontinent und darüber hinaus zu ermöglichen. Es ist sehr aufregend, viele unserer Partner in der Kansai-Region zu sehen.“ Vorbereitung auf die Expo'25.

In Anerkennung des starken Erbes Japans und unserer tiefen Verbundenheit mit dem Land freut sich die Lufthansa Group, dieses wichtige Jubiläum mit einer Stärkung unserer Investitionen in der japanischen Kansai-Region und einer Kapazitätserhöhung zu feiern.

Siehe auch  Nach den Anschlägen der Hamas plant Deutschland, die Hilfe für Palästinenser einzufrieren

Über die Lufthansa Group

Die Lufthansa Group ist ein weltweit tätiger Airline-Konzern. Mit über 100.000 Mitarbeitern wird die Lufthansa Group im Geschäftsjahr 2023 voraussichtlich einen Umsatz von 35,4 Milliarden Euro erwirtschaften. Unser größtes Geschäftssegment sind Passagierfluggesellschaften, während weitere wichtige Geschäftssegmente Logistik sowie Wartung, Reparatur und Überholung (MRO) umfassen. Weitere Gesellschaften und Konzernaktivitäten wie IT-Unternehmen und Lufthansa Aviation Training bilden ergänzende Bestandteile des Konzerns. Alle Fluggesellschaften und Geschäftseinheiten spielen in ihren jeweiligen Märkten eine führende Rolle.