Juni 19, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Fans jubeln, als die deutschen Organisatoren ihre Pläne zum Alkoholverbot beim Auftakt der EM 2024 in England fallen lassen

Die Fans jubeln, als die deutschen Organisatoren ihre Pläne zum Alkoholverbot beim Auftakt der EM 2024 in England fallen lassen

Die Fans wurden zurückgelassen, nachdem die deutschen Organisatoren Pläne für ein Alkoholverbot beim Auftakt der EM 2024 in England verworfen hatten.

Das 4,8-prozentige Bitburger Lagerbier, das in Sport- und Fanzonen verkauft wird, ist 4 £ billiger als vergleichbare Pints.

Die deutschen Veranstalter haben für die EM ein geplantes Alkoholverbot verhängtBildnachweis: Reuters
Harry Kane in einem Werbevideo für den FC Bayern MünchenBildnachweis: Getty

Die Nachricht wird Tausende von Three Lions-Fans im Vorfeld des Turniers in zwei Wochen anspornen.

Es kommt nach der Weltmeisterschaft 2022 in Katar, wo die Behörden einen Tag lang den Bierverkauf für 14 Pfund pro Pint eingestellt haben.

Fan Royston Wilson, 56, aus Sunbury-on-Thames, Surrey, sagte: „Das wird die Party richtig in Schwung bringen. Harry Kane und die Jungs haben eine große Chance zu gewinnen und wir können sie mit einem guten Pint deutschem Bier anfeuern.“ – fantastisch!“

England-Fans sind es aufgrund der Inflation gewohnt, in Pubs und Restaurants bis zu 7 Pfund pro Pint auszugeben, zahlen aber etwa 4 Pfund in Euro.

Fans dürfen bei den meisten Spielen der deutschen Liga auf ihren Plätzen trinken, die Regeln werden jedoch entsprechend den englischen Spielen bei der EM verschärft.

An den Stadionbars können jeweils nur zwei Biere gleichzeitig gekauft werden, und die Fans müssen diese trinken, bevor sie ihre Plätze einnehmen, um das Geschehen zu verfolgen.

An Spieltagen wird es in Teilen der Gelsenkirchener Innenstadt Beschränkungen für den Verkauf von Alkohol in Gläsern und Flaschen geben, da die Polizei wichtige Veranstaltungsorte mit einem Stahlring abschließt.

Forderungen nach einem Verbot folgten der Angst vor Zusammenstößen mit pro-Putin-„Ultras“, als England in Gelsenkirchen seinen Feldzug gegen Serbien startete.

Siehe auch  Eine erhöhte Steuer auf zuckerhaltige Getränke in Deutschland könnte ein gesundes Leben verlängern und Milliarden einsparen

Polizeichef Peter Both bestätigte, dass im Euros Stadia kein Alkoholverbot verhängt worden sei und auch nicht geplant sei.

Er sagte: „Anders als bei einem Ligaspiel haben wir vereinbart, dass im Stadion gekaufte alkoholische Getränke nicht ins Stadion gebracht werden.“

Joe Cole und Rio Ferdinand wählen im EM-Auftakt ihre England-Elf aus

„Das bedeutet, dass sie nicht wie üblich zwei Trägerbiere kaufen und sie dann zu ihren Plätzen bringen können.

„Am Stand dürfen sie nur Alkohol konsumieren.“