Januar 19, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutschlands Großhandelspreise erreichen mit steigenden Rohstoffpreisen Rekordhöhen

Käufer füllen die Haupteinkaufsstraße von Coho, Hohe Strauss (High Street), am 12. Dezember 2020 in Deutschland. REUTERS / Wolfgang Rattay / Datei Foto

Melden Sie sich jetzt für unbegrenzten kostenlosen Zugang zu reuters.com an

BERLIN, 13. Dezember (Reuters) – Die deutschen Großhandelspreise stiegen im November laut offiziellen Daten, die am Montag veröffentlicht wurden, um 16,6%, was ihren größten jährlichen Anstieg seit Beginn der Datenerhebung im Jahr 1962 verzeichnete und darauf hindeutet, dass wahrscheinlich höhere Verbraucherpreise folgen werden.

Da der Großhandel das Scharnier zwischen Herstellern und Endverbrauchern ist, gilt die Preismessung als Indikator für die zukünftige Inflationsentwicklung.

„Hohe Bruttovergleichswerte im Jahresvergleich ergeben sich aus gestiegenen Preisen für Rohstoffe und Vorprodukte“, heißt es in einer Mitteilung des Statistischen Bundesamtes.

Melden Sie sich jetzt für unbegrenzten kostenlosen Zugang zu reuters.com an

Den größten Einfluss auf die jährliche Maßnahme hatten die steigenden Preise für Mineralölprodukte, die im Jahresvergleich um 62,4 % anstiegen.

Unterbrechungen in der Lieferkette haben die Preise für Zwischenprodukte nach oben gedrückt.

Mehr als die Hälfte der im Ausland tätigen deutschen Unternehmen stehen vor gravierenden Problemen in ihrer Lieferkette oder Logistik, die sie dazu veranlassen, ihre Lieferanten zu diversifizieren, Lieferlinien zu reduzieren und die eigene Produktion zu verlagern. Die Umfrage ergab Letzten Monat.

Die deutschen Verbraucherpreise werden mit Inflationsdaten aus anderen EU-Ländern synchronisiert. Rose Mit 6,0 % gegenüber dem Vorjahr im November steigt der Reaktionsdruck auf die Europäische Zentralbank.

Deutschlands neuer Präsident Olaf Scholes sagte letzten Monat – kurz vor seinem Amtsantritt -, dass die höchsten Inflationsraten genau beobachtet werden sollten.

Siehe auch  Apex nutzt deutsche Strategie für europäische Fusion - Royal Gazette

Die Großhandelspreise stiegen im November um 1,3 %.

Melden Sie sich jetzt für unbegrenzten kostenlosen Zugang zu reuters.com an

Paul Carroll schreibt, herausgegeben von Angus Maxwan

Unsere Standards: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.