September 19, 2021

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutschlands Delivery Hero hat 5,09% der Anteile am Konkurrenten Delivero erworben

London, 9. August (Reuters) – Deutschlands Lieferheld (DHER.DE) Es hat einen Anteil von 5,09% am Online-Lebensmittellieferanten Delivero erworben (ROO.L), Der Aktienkurs des britischen Unternehmens ist seit seiner Börsennotierung im März am stärksten gestiegen.

Die Aktien von Delivero stiegen um mehr als 6% auf 345 Pence und enthüllten ihre Bestände in der Börsenankündigung am Montag. Beim Börsengang (IPO) lag ihr Preis bei 390 Pence.

Online-Food-Sites wie Delivery Hero, Delivery, Uber Eats und Just Eat Takeaway.com (TKWY.AS) Profitiert von der gestiegenen Nachfrage während der Epidemie-Sperren, aber einige Analysten fragen sich, wie lange dieses Geschäft bei der Wiedereröffnung der Restaurants andauern wird.

Frühe Schritte zum Wettbewerb und zur Integration in neue Märkte haben viele Querschnitte in der Branche geschaffen.

Delivery Hero wurde 2011 gegründet und ist in über 50 Ländern der Welt tätig, mit besonderer Stärke in Asien, und führt die Marke Foodball.

Nach dem Verkauf des Appetits-Home-Geschäfts an Just Compensation im Jahr 2016 wird es nicht mehr in Großbritannien – dem größten Markt von Delivero – tätig sein.

Nach der Konsolidierung in Deutschland besitzt sie jedoch 7,4 % der Anteile an Just EatTakeAway.com.

Es hält 37% der Anteile an der spanischen Glovo, die seit etwa drei Jahren über eine eigene Notierung nachdenkt.

Bericht von Rachel Armstrong und Bearbeitung von Paul Goodley von David Goodman

Unsere Standards: Richtlinien der Thomson Reuters Foundation.

Siehe auch  Nigeria und Deutschland vereinbaren Frist für die Rückgabe von geplünderten, gestohlenen und geschmuggelten Artefakten