Mai 25, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutschland zu den Lok-Sabha-Wahlen 2024: „Wir schauen mit Bewunderung zu“

Deutschland zu den Lok-Sabha-Wahlen 2024: „Wir schauen mit Bewunderung zu“

Der deutsche Botschafter in Indien, Philipp Ackermann, sagte am Montag, dass Deutschland die größten Wahlen der Welt in Indien in den kommenden Tagen „mit Stolz“ beobachte. Die Welt werde Indien bei der Wahl seiner nächsten Regierung sehen. .

Der deutsche Botschafter sprach am Montag bei einer Veranstaltung vor einer Versammlung und sagte, Indiens Führung der G20 habe „uns einen kleinen Vorgeschmack darauf gegeben“. Der Botschafter sprach auch über den Iran-Israel-Konflikt, den Russland-Ukraine-Krieg und andere ungelöste Probleme auf der ganzen Welt.

„Ich kann mich nicht erinnern, dass sich die Welt in dieser sehr, sehr schwierigen Situation in schwierigeren Zeiten befand als jetzt. Aus Europa, aus der Perspektive der Europäischen Union, können wir deutlich sehen, wie stark Indien aufsteigt. Schauen Sie mit Bewunderung.“ bei der größten Wahl der Welt, die am Freitag beginnt, einem Fest der Demokratie.

Lesen Sie auch | Lok Sabha-Wahlen 2024: „Shangalb Patra“ der BJP vs. „Niya Patra“ des Kongresses in 10 Kernpunkten erklärt

Was auch immer bei diesen Wahlen passiert, wer auch immer diese Wahlen gewinnt, ich denke, wir werden mehr von Indien auf der internationalen Bühne sehen. Die G20-Präsidentschaft hat uns einen kleinen Vorgeschmack davon gegeben. Indien verlangt einen Platz am großen Tisch, und wir, die Deutschen und Europäer, denken das zu Recht. Sei es im UN-Sicherheitsrat oder anderswo, Indien muss sichtbarer und anerkannter werden.“

„Der G20-Gipfel der Staats- und Regierungschefs in Neu-Delhi vom 9. bis 10. September brachte die Diskussionen unter unserer G20-Führung zu einem erfolgreichen Höhepunkt. Die G20 umfasst alle P5-Länder und erwirtschaftet 85 Prozent des globalen BIP, 75 Prozent des Welthandels und zwei Drittel der Weltbevölkerung, die unabhängig ist. Es ist die höchste internationale Versammlung in der Geschichte Indiens“, heißt es in einer Zusammenfassung auf der Website der indischen G20-Präsidentschaft.

Siehe auch  Deutschlands Scholes fordert mehr Zusammenarbeit bei Afrika-Reise - DW - 06.05.2023

Das Thema „Eine Erde, eine Familie, eine Zukunft“ wird von allen durch den alten Glauben an „Vasudaiva Kutumbakam“ erkannt. „Der Umfang, das Ausmaß und der Umfang der G20-Präsidentschaft Indiens waren beispiellos, mit mehr als 200 Treffen in 60 indischen Städten in 28 Bundesstaaten und 8 Unionsterritorien in 40 verschiedenen Mechanismen, darunter Sherpa- und Finance Track-Arbeitsgruppen sowie Engagement-Gruppen.“ Es sagt.

„Indien hat es mehr verdient als jedes andere Land“, sagte der deutsche Botschafter.

„Aber vergessen wir nicht, dass diese Rolle mit viel Selbstvertrauen einhergeht. Indien wird mehr denn je von vielen beurteilt werden. Nicht nur von den Ländern im sogenannten ‚Globalen Süden‘, sondern auch von seinem internationalen Image und seiner Politik.“ untersucht werden“, sagte Ackerman.

(mit Agentureingaben)

Entdecken Sie eine Welt voller Vorteile! Von aufschlussreichen Newslettern über Echtzeit-Aktienverfolgung bis hin zu aktuellen Nachrichten und einem personalisierten Newsfeed – alles ist hier, nur einen Klick entfernt! Jetzt einschreiben!