Mai 19, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der deutsche Bundespräsident wird nächste Woche die Türkei besuchen

Der deutsche Bundespräsident wird nächste Woche die Türkei besuchen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird der Türkei nächste Woche einen dreitägigen Besuch abstatten, bestätigte Berlin am Dienstag.

„In der Region ist die Türkei ein wichtiger Partner für Deutschland in der NATO und den G-20“, sagte das Bundespräsidialamt und fügte hinzu, dass der Besuch den 100. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den beiden Ländern würdige. Während des Besuchs vom 22. bis 24. April werde Bundespräsident Steinmeier politische Gespräche und Treffen mit Vertretern der Zivilgesellschaft und Wirtschaftsverbänden führen, heißt es in der Erklärung.

Steinmeier wird am 24. April in Ankara mit Präsident Recep Tayyip Erdogan zusammentreffen, um sich über bilaterale Beziehungen sowie regionale und internationale Angelegenheiten auszutauschen. „Mit seinem Besuch würdigt Bundespräsident Steinmeier die enge Verbundenheit beider Länder und möchte insbesondere seine Wertschätzung für die Lebensgeschichten und Leistungen der Millionen türkischstämmiger Menschen in Deutschland zum Ausdruck bringen“, teilte das Präsidialamt mit.

Der deutsche Bundespräsident wird die südöstliche Stadt Gaziantep besuchen, eine der Städte, die letztes Jahr vom verheerenden Erdbeben heimgesucht wurde. Steinmeier würde eine Schule besuchen, deren Bau von seinem Land unterstützt wurde.

Siehe auch  Deutsche Gouverneure diskutieren über den Ausbruch des Merkel-Virus