Februar 22, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutschland ist europaweit führend in der Solarenergie

Deutschland ist europaweit führend in der Solarenergie

Schätzungen zufolge Internationale Agentur für erneuerbare Energien Im Jahr 2022 Deutschland verfügte über eine installierte Photovoltaikleistung von 67 Gigawatt und ist damit das europäische Land mit der größten Solarenergiekapazität.

Details zu Anna Fleck von Statista unten: In diesem Jahr betrug die Leistungsfähigkeit der Bundesrepublik Doppelt so viel wie Italienbelegte mit 25 Gigawatt den zweiten Platz.

Aber, wie die Grafik zeigt, Expansion Solarenergie Deutschland war im letzten Jahrzehnt innerhalb Europas relativ träge.

Sie können auch Infografiken finden Statista

Die Photovoltaikkapazität der Bundesrepublik verzeichnete zwischen 2013 und 2022 eine jährliche durchschnittliche Wachstumsrate von rund sechs Prozent. Bezogen auf die acht europäischen Länder mit der größten Solarkapazität liegt Deutschland damit auf Platz sieben vor Italien. Wachstumschampion in dieser Gruppe ist Polen, das seine Kapazität seit 2013 jährlich um 137 Prozent steigern konnte.

Allein zwischen 2020 und 2022 hat das Land seine Solarkapazität fast verdreifacht. Die Niederlande liegen in dieser Kategorie mit einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von 40 Prozent an zweiter Stelle und das Vereinigte Königreich mit etwa 17 Prozent an dritter Stelle.

Weltweit soll die Leistung installierter und netzgekoppelter Photovoltaikanlagen bis 2022 ein Terawatt bzw. 1.000 Gigawatt erreichen. Es macht etwa ein Drittel der Kapazität aller Menschen aus Erneuerbare Energien oder etwa 12 Prozent der gesamten Kapazität zur Stromerzeugung. China leistete in diesem Jahr den größten Beitrag zum Ausbau der Solarenergie. Das ostasiatische Land verfügt über ein Drittel der installierten Kapazität erneuerbarer Energien und etwa 57 Prozent der weltweiten Solarenergiekapazität. Darüber hinaus werden nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im Jahr 2022 neun von zehn nach Deutschland importierten Solarmodulen aus der Volksrepublik China stammen.

Siehe auch  Der australische Verteidigungsminister besucht Frankreich, Deutschland und das Vereinigte Königreich, um die Beziehungen zu verbessern

Außerhalb Europas zählen die USA, Japan und Indien zu den Ländern mit dem höchsten Photovoltaikpotenzial.

Von Zerohedge.com

Weitere tolle Lektüre von Oilprice.com: