Februar 27, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutsche Seemannsmission erhält Weihnachtsspende

Deutsche Seemannsmission erhält Weihnachtsspende

Veröffentlicht am 16. Dezember 2022 um 21:42 Uhr

Seefahrtsverwalter

Zum zweiten Mal in Folge unterstützt Aquametro Oil & Marine die Weihnachtsaktion der Deutschen Seemannsmission in Rostock mit einer Spende.


Seit 1991 kümmert sich die Deutsche Seemannsmission Rostock eV um das seelische und körperliche Wohlergehen aller Seeleute, die die Rostocker Häfen anlaufen. Seeleute können sich in der Seefahrerlounge der Mission ausruhen. Tägliches Leben auf See oder mit dem kostenlosen Internetdienst mit Verwandten zu Hause in Kontakt bleiben.


Als Zulieferer für die Schifffahrtsindustrie hat Aquametro Oil & Marine eine enge Beziehung zur Schifffahrtsindustrie. Viele Mitarbeiter und das gesamte Management haben selbst die Weltmeere bereist. Daher wissen wir um die Sorgen und Nöte von Seeleuten und wie willkommen eine gute Betreuung im Hafen ist. Wie im letzten Jahr haben wir uns entschlossen, häufig nachgefragte Artikel wie warme Schals, Mützen & Handschuhe, Hygieneartikel und natürlich Schokolade für die Weihnachtsaktion der Rostocker Seemannsmission zu spenden.


Heute überreichten Annemarie Dethloff und Bruno Seifert, Mitglieder des Vertriebsteams von Aquametro Oil & Marine aus Warnemünde, Deutschland, die Spendenbox an Sheila. Sheila ist eine junge Filipina, die gerade ihr Bundesfreiwilligendienstjahr bei der Seemannsmission Rostock absolviert. Wie Sheila stammen viele der Marines von den Philippinen. Sein ehrenamtliches Engagement ist eine gute Gelegenheit, andere Filipinos zu unterstützen, die in den Rostocker Hafen kommen.


Er bedankte sich im Namen der Deutschen Seemannsmission Rostock EV bei Aquametro Oil & Marine für die Spende, aus allen gesammelten Spenden werden Mitarbeiter und Unterstützer der Rostocker Seemannsmission rund 500 Weihnachtspäckchen packen, die am 24. Dezember an die Seeleute übergeben werden.


Aquametro Oil & Marine wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest, ein neues Jahr voller Glück und Gesundheit und allzeit sichere Reisen auf den sieben Weltmeeren.

Die in dieser Pressemitteilung beschriebenen Produkte und Dienstleistungen werden nicht von der Maritime Administration unterstützt.

Siehe auch  Deutschland unterstützt Russlands Ölembargo, nachdem es die Glaubwürdigkeit erheblich untergraben hat: Bericht