September 24, 2021

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutsche Bahn fordert Beendigung des Fahrerstreiks

BERLIN (dpa) – Das deutsche Bahnunternehmen Deutsche Bonn hat am Donnerstag eine Notverordnung gefordert, um den Streik einiger Lokführer zu stoppen, die in diesem Sommer zum dritten Mal den Zugverkehr im Land gestört hatten.

Die Deutsche Ban sagte, die Gewerkschaft GDL halte den jüngsten Streik für illegal. Das Unternehmen sagte, es habe sein Angebot in Verhandlungen mit der Gewerkschaft erhöht, die Mitgliedern nun einen einmaligen „Coronavirus-Bonus“ von bis zu 600 Euro (700 US-Dollar) bietet.

Der Streik, der am Mittwoch mit Güterzügen begann, wurde am Donnerstag auf Personenzüge ausgeweitet und dauert bis zum 7. September.


Wenn das so weitergeht, wird es viele Reisende betreffen, die aus den Sommerferien in den beiden deutschen Bundesländern zurückkehren.

Siehe auch  Sancho will aus dem Schatten treten gegen Erzfeinde Deutschland