Februar 20, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutsche Aktien fallen im Späthandel leicht;  Der DAX verlor laut Investing.com 0,49 %

Deutsche Aktien fallen im Späthandel leicht; Der DAX verlor laut Investing.com 0,49 %

© Reuters. Deutsche Aktien fallen im Späthandel leicht; Der DAX fiel um 0,49 %

Investing.com – Deutschlands Aktien waren nach dem Handelsschluss am Montag gesunken, während Aktien in den Sektoren , und fielen.

Zum Handelsschluss in Frankfurt fiel er um 0,49 %, während der Index 1,18 % verlor und der Index um 0,64 % fiel.

Beste Darsteller der Sitzung an diesem Tag Continental Ag ON (ETR: ), das um 1,15 % oder 0,84 Punkte zulegte und bei 73,64 gehandelt wurde. Unterdessen legte Munich Re Reinsurance (ETR: ) um 0,92 % oder 3,50 Punkte auf 385,00 zu Commerzbank AG ON (ETR: ) stieg um 0,79 % oder 0,09 Punkte auf 11,44.

Die schlechteste Performance der Sitzung verzeichnete Fresenius SE & Co KGAA ON (ETR: ), das um 3,34 % oder 0,93 Punkte fiel und bei 26,95 notierte. Beersdorf AG ON (ETR: ) sank um 2,82 % oder 3,90 Punkte auf 134,25 und Jalando S.E (ETR: ) sank um 2,77 % oder 0,51 Punkte auf 17,74.

Top-Performer im MDAX Lanches AG (ETR: ), die um 2,27 % auf 26,55 stieg, Nordex SE ON (ETR: ), das um 2,04 % auf 10,26 stieg und Stabilus (ETR: ) stieg um 1,59 % und schloss bei 64,00.

Die schlechtesten Darsteller Delivery Hero AG (ETR: ), der im Späthandel um 6,89 % auf 22,15 fiel, HelloFresh SE (ETR: ) verlor 4,20 % auf 12,53, während Thyssenkrupp AG ON (ETR: ) 4,18 % auf 5,87 verlor.

Top-Performer im TecDAX Morphose AG ON (ETR: ), die um 10,46 % auf 33,97 stieg, CompuGroup Medical AG ON ( ETR: ) stieg um 6,81 % auf 38,28, während Kontron AG ( ETR: ) um 2,82 % auf 21,86 stieg.

Am schlechtesten schnitten Verbio Vereinigte Bioenergie AG (ETR: ) ab, die im späten Handel um 8,37 % auf 21,23 fielen, während SMA Solar Technology AG (ETR: ) 2,76 % auf 51,15 verlor. Nemetschek AG ON (ETR: ) fiel um 2,25 % auf 76,50.

Siehe auch  Deutschlands Die Linke kurz vor der Spaltung wegen Sanktionen gegen Russland | Deutschland

Die fallenden Aktien stiegen an der Frankfurter Wertpapierbörse um 386 auf 244 und endeten unverändert bei 39.

Aktien der Zalando SE (ETR: ) fielen auf 5-Jahres-Tief; Es verlor 2,77 % oder 0,51 auf 17,74. Aktien der Delivery Hero AG (ETR: ) erreichten Allzeittiefs; Um 6,89 % bzw. 1,64 auf 22,15 gesunken. Aktien der HelloFresh SE (ETR: ) erreichen 3-Jahres-Tief; Es verlor 4,20 % oder 0,55 auf 12,53. Aktien der Thyssenkrupp AG ON (ETR: ) fielen auf 52-Wochen-Tief; 4,18 % oder 0,26 auf 5,87. Aktien der Verbio Vereinigte Bioenergie AG (ETR:) fielen auf 3-Jahres-Tief; 8,37 % oder 1,94 auf 21,23. Aktien der SMA Solar Technology AG (ETR: ) fielen auf 52-Wochen-Tief; 2,76 % oder 1,45 auf 51,15.

Das DAX-Optionsmaß für die implizite Volatilität stieg um 5,29 % auf 13,94.

Die Gold-Futures zur Lieferung im Februar stiegen um 0,33 % oder 6,75 auf 2.058,35 $ pro Feinunze. Im Rohstoffhandel fiel Rohöl zur Lieferung im März um 0,56 % oder 0,41 % auf 72,38 USD pro Barrel, während der Brent-Ölkontrakt für März um 0,47 % oder 0,37 % auf 77,92 USD pro Barrel fiel.

EUR/USD blieb unverändert von 0,00 % auf 1,09 und EUR/GBP blieb unverändert von 0,14 % auf 0,86.

Die US-Dollar-Index-Futures stiegen um 0,17 % auf 102,32.