Januar 19, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Berlin ist die günstigste deutsche Stadt im Global Cost of Living Survey

Berlin Hat sich fünf weiteren angeschlossen Deutsche Städte In der von Economist Intelligence veröffentlichten jährlichen Global Cost of Living Survey. Die deutsche Hauptstadt belegte bei der diesjährigen Umfrage den 50. Platz und ist damit die günstigste deutsche Stadt der Umfrage.

Globaler Lebenshaltungskostenindex 2021

Die Economist Intelligence Unit (EIU), der Forschungs- und Analysezweig der Economist Group, untersucht jedes Jahr die Lebenshaltungskosten in Städten auf der ganzen Welt. Die EIU erstellt einen Benchmark-Index mit den New Yorker Preisen und vergleicht die Preise von mehr als 200 Produkten und Dienstleistungen in 10 verschiedenen Kategorien, alles inklusive. öffentlicher Verkehr Machen Energiepreise.

Der Bericht stellt fest, dass die Preise für die in diesem Bericht behandelten Waren und Dienstleistungen weltweit gestiegen sind, wobei die Inflation 2021 auf 3,5 Prozent gestiegen ist. Dies ist die höchste Inflationsrate, die in den letzten fünf Jahren verzeichnet wurde, und übertrifft die Rate vor der Epidemie. . Der Bericht machte hauptsächlich die Probleme verantwortlich, die sich aus Internationale Verbreitung des Corona-Virus, Lieferkettenprobleme und sich ändernde Verbrauchernachfrage sowie steigende Preise für Waren und Dienstleistungen.

In diesem Jahr wurde Tel Aviv zum ersten Mal zur teuersten Stadt in 173 Merkmalen gekürt und schlug Paris auf den ersten Platz. Auch die Schweizer Städte Zürich und Genf haben es in die Top Ten geschafft.

Frankfurt: Die teuerste Stadt Deutschlands

Der diesjährige Bericht umfasst sechs deutsche Städte. Frankfurt Sie gilt als teuerste Stadt Deutschlands und liegt im Ranking auf Platz 19. Beide Düsseldorf Und Berlins Ranking brach ein und fiel um jeweils acht Plätze. Düsseldorf ist in diesem Jahr auf den 40. Platz zurückgefallen, Berlin auf den 50. Platz und damit die günstigste deutsche Stadt. Stuttgart In diesem Jahr erstmals in der Rangliste vertreten.

Siehe auch  EM 2020: Dies ist Ihre Kurzanleitung für Deutschland - Form, Ausrüstung und Spieler im Auge

Treiber Innen Hamburg Da die Hansestadt zu den Top Ten der teuersten Städte für Benzin gehört, wird es in diesem Jahr ohne Zweifel mit Preisen von durchschnittlich 1,99 US-Dollar pro Liter eine Prise geben. Auch die niederländische Hauptstadt Amsterdam steht auf der Liste, Und rangiert als zweitteuerste Stadt der Welt für Benzin.

Die teuersten Städte der Welt

Laut der globalen Lebenshaltungskostenzählung 2021 sind die 10 teuersten Städte der Welt:

  1. Tel Aviv, Israel
  2. Paris, Frankreich
  3. Singapur, Singapur
  4. Zürich, Schweiz
  5. HongKong, China
  6. New York, USA
  7. Genf, Schweiz
  8. Kopenhagen, Dänemark
  9. Los Angeles, USA
  10. Osaka, Japan

10 günstigste Städte weltweit

Die günstigsten Städte der Welt:

  1. Damaskus, Syrien
  2. Tripolis, Lybien
  3. Taschkent, Usbekistan
  4. Tunesien
  5. Almaty, Kasachstan
  6. Karachi, Pakistan
  7. Ahmedabad, Indien
  8. Algier, Algerien
  9. Buenos Aires, Argentinien
  10. Lusaka, Sambia

Für weitere Informationen besuchen Sie EIU-Website.

Indem Sie auf Abonnieren klicken, stimmen Sie zu, dass Sie Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie verarbeiten dürfen. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite.