Februar 7, 2023

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Angela Bassetts Sohn spielt ihr mit dem falschen Tod von Michael B. Jordan auf TikTok einen Streich und erhält eine Gegenreaktion

Angela Bassetts 16-jähriger Sohn spielt ihr mit einer gefälschten Todesgeschichte von Michael B. Jordan einen Streich, die viral auf TikTok angesagt ist … bevor er eine Gegenreaktion erhält

Angela Bassetts Sohn erhält eine Welle der Gegenreaktion, nachdem er sich dem viralen TikTok-Trend angeschlossen hat, den Tod einer Berühmtheit vorzutäuschen.

Slater Vance, 16, teilte Fotos seiner Eltern – Angela, 64, und Courtney B. Vance, 62 – als Reaktion auf die falsche Nachricht, dass Wakanda Forever-Schauspieler Michael B. Jordan tot ist.

Das gelöschte 20-Sekunden-Video zeigte ihn fragend: „Haben Sie das gehört: Michael B. Jordan ist mit 35 tot?“

Viszerale Reaktion: Der Star hatte einen verängstigten Gesichtsausdruck, als sie eine Wasserflasche, die sie in der Hand hielt, abstellte

Der Waiting to Exhale-Star war sprachlos, als sie ihre Hand auf ihre Brust legte, während ihr die Kinnlade herunterfiel.

Man hört Kourtney sagen: „Whoa. Du spielst“, während Angela auf ihren jugendlichen Sohn zueilte und wiederholte: „Unh-uh.“

Das langjährige Paar kam gerade von einem Ausflug zurück und sah nach seinem Sohn, bevor die Dinge eine Wendung nahmen.

Die Sirene der Leinwand, gekleidet in einen beigen Kesseloverall, fragte, wo er Essen bestellte, worauf ihr Sohn beiläufig antwortete: „Check Elephant.“

Freunde und Mode: Michael und Angela teilen eine Bindung, nachdem sie gemeinsam in Black Panther und seiner Fortsetzung Wakanda Forever aufgetreten sind

Freunde und Mode: Michael und Angela teilen eine Bindung, nachdem sie gemeinsam in Black Panther und seiner Fortsetzung Wakanda Forever aufgetreten sind

Bassett und Vance gingen dann in die entgegengesetzte Richtung, bevor Slater sie anhielt und sagte: „Warte. Mama, Papa…‘

Siehe auch  Grüße an Atlantic Records. Sie haben uns überholt.

Der Some Love Affair-Star hatte einen verängstigten Ausdruck auf ihrem Gesicht, als sie eine Wasserflasche, die sie in der Hand hielt, abstellte.

Sie griff nach dem Telefon ihres Sohnes, bevor der Schnipsel ein abruptes Ende fand.

Der Blockbuster-Streich war besonders schlimm, weil Angela vor nicht allzu langer Zeit mit dem tragischen Verlust eines anderen Black-Panther-Charakters, Chadwick Boseman, zu tun hatte.

Trauer: Der Blockbuster-Streich war besonders schlimm, weil Angela vor nicht allzu langer Zeit im Jahr 2020 mit dem tragischen Verlust eines anderen schwarzen Mannes, Chadwick Boseman, fertig wurde

Trauer: Der Blockbuster-Streich war besonders schlimm, weil Angela vor nicht allzu langer Zeit im Jahr 2020 mit dem tragischen Verlust eines anderen schwarzen Mannes, Chadwick Boseman, fertig wurde

Angela und Kourtney teilen sich auch eine Tochter, Bronwyn Vance, 16, die der zweieiige Zwilling ihres Neffen ist.

Die Kinder wurden 2006 von einer Leihmutter aufgenommen, neun Jahre nachdem das Paar den Bund fürs Leben geschlossen hatte.

Die Lovebirds schrieben zusammen ein Buch, Friends: A Love Story, das 2007 veröffentlicht wurde.

Vierköpfige Familie: Angela und Kourtney teilen sich auch eine Tochter namens Bronwyn Vance, 16, die Zwillingsschwester ihres Sohnes

Vierköpfige Familie: Angela und Kourtney teilen sich auch eine Tochter namens Bronwyn Vance, 16, die Zwillingsschwester ihres Sohnes