April 12, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

„Zero Covid“ dahinter, die chinesische Wirtschaft beginnt sich zu erholen

„Zero Covid“ dahinter, die chinesische Wirtschaft beginnt sich zu erholen

Chinas Wirtschaftswachstum begann sich in den ersten drei Monaten des Jahres zu erholen, nachdem die Regierung Anfang Dezember die strengen „Null-Covid“-Maßnahmen abrupt aufgehoben hatte.

Chinas Wirtschaft ist im Zeitraum Januar bis März im Vergleich zu den gleichen Monaten des Vorjahres um 4,5 % gewachsen, teilte Chinas National Bureau of Statistics am Dienstag mit. Starke Einzelhandelsumsätze, die im März gegenüber dem Vorjahr um 10,6 Prozent anstiegen, waren wegweisend.

Der Einsatz für den Rest der Welt ist hoch. China war die meiste Zeit der letzten zwei Jahrzehnte der größte Einzelmotor des globalen Wachstums. Trotz zunehmender Spannungen mit den Vereinigten Staaten und wachsender Meinungsverschiedenheiten mit Europa bleibt China stark von den Volkswirtschaften der beiden Länder abhängig. Der Internationale Währungsfonds warnte letzte Woche davor, dass die Welt in diesem Jahr einem erhöhten Risiko einer schmerzhaften Verlangsamung ausgesetzt ist, da die Zentralbanker im Westen die Zinssätze erhöhen und die Banken zahlungsunfähig werden.

Der am Dienstag veröffentlichte BIP-Bericht zeigt, dass China, die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt, wieder zum Leben erwacht.

„Das vierteljährliche Wachstum zeigt allmählich eine hoffentlich gesunde Erholung“, sagte Louise Lu, Volkswirtin für China bei Oxford Economics in Singapur. „Und ein sehr gutes Wachstumstempo von 4,5 Prozent im Jahresvergleich in dieser frühen Phase der Wiedereröffnung bietet den Behörden auch Raum, um schwächere Wirtschaftszweige bei Bedarf zu unterstützen.“

China hat Schritte unternommen, um das Wachstum anzukurbeln. Die Regierung gibt für Hochgeschwindigkeitsstrecken, Autobahnen, Brücken und andere Infrastrukturen Geld aus, das zur Förderung von Arbeitsplätzen und Verbrauchern beiträgt. Die Zentralbank, die People’s Bank of China, teilte den Geschäftsbanken im vergangenen Monat mit, dass sie etwas geringere Reserven gegen potenzielle Verluste halten könnten, sodass sie mehr Kredite vergeben könnten.

Siehe auch  Für Arbeitnehmer mit Renten können die Sozialversicherungsleistungen gekürzt werden

Das Wachstum in den ersten Monaten dieses Jahres war eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Tempo von 2,9 Prozent im vierten Quartal des letzten Jahres, als die Krankheitswelle im Dezember nach Aufhebung der Seuchenbekämpfung über das Land fegte.

ich du Tragen Sie zur Forschung bei.