Juni 25, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Vor dem Xi Jinping Hotel in Moskau wurde eine riesige KFC-Bestellung gesichtet

Vor dem Xi Jinping Hotel in Moskau wurde eine riesige KFC-Bestellung gesichtet

Essen trinken

24. März 2023 | 12:22 Uhr

Js Gefolge schien sich während seines letzten Aufenthalts in Moskau über ein gutes Brathähnchen zu freuen.

Es wurde gesehen, wie Tüten mit Fast Food von KFC in das Luxushotel geliefert wurden, in dem die chinesische Delegation für den dreitägigen Besuch des Führers untergebracht war.

Russlands staatliche Medienagentur Ruptly, Teil des Senders RT, berichtete, die Delegation habe sich nach ihrer Ankunft am Montag in das Fünf-Sterne-Hotel Soluxe in Moskau begeben.

Nach ihrer Ankunft brachte der Lieferant nicht weniger als 18 Tüten Fast Food in das mit russischen und chinesischen Flaggen geschmückte Hotel.

Während die Empfänger des Essens unbekannt sind, stellte die Verkaufsstelle fest, dass die chinesische Delegation gerade eingetroffen war.

Reichlich KFC-Säcke wurden in das Hotel in Moskau geliefert, in dem Xi Jinping und seine Mitarbeiter übernachten.
Twitter / @ArmandDoma

Xi führte diese Woche in Moskau zweitägige Gespräche mit seinem russischen Amtskollegen, seinem ersten Besuch, seit Wladimir Putin im Februar letzten Jahres seinen Krieg gegen die Ukraine entfesselt hatte.

Kentucky Fried Chicken ist eines der Unternehmen, das sich nach der Invasion aus Russland zurückgezogen hat. Fast-Food-Konglomerat Yum! Die Marken verkauften ihre Restaurants an einen russischen Betreiber, der sie unter Rostic’s umbenennen sollte.

Dem Filmmaterial zufolge wurde jedoch das alte Branding – einschließlich des legendären Colonel Sanders-Logos – immer noch verwendet und war auf den Tüten zum Mitnehmen sichtbar.

Viele Kommentatoren fanden es amüsant, dass chinesische Beamte, die die Vereinigten Staaten für eine Vielzahl globaler Themen verantwortlich machen, sich bei ihrem Besuch in Russland möglicherweise für eine amerikanische Fast-Food-Kette entschieden haben.

Siehe auch  US-Gesetzgeber fordern die Biden-Regierung auf, Südafrika für seine angebliche Unterstützung Russlands zu bestrafen

Analysten haben behauptet, dass es keinen Hinweis darauf gibt, dass der Besuch des chinesischen Präsidenten in Moskau Putin in seinem Krieg gegen die Ukraine zügeln wird, auch wenn er einmal mehr ein unausgewogenes Verhältnis hervorhebt, in dem Russland eindeutig der Juniorpartner ist.

Jeder Aspekt der Körpersprache des Paares wurde untersucht, um zu versuchen, die Absichten der beiden Anführer zu ermitteln.

Xi, der einen Plan zur Beendigung des Konflikts hat, hat sich als Vermittler präsentiert, der sich um die Aufrechterhaltung der Stabilität bemüht.

Aber Putin kann nur durch Xis Unterstützungsbekundungen und die schiere Symbolik eines persönlichen Besuchs ermutigt werden, selbst wenn Russland mit zunehmender Abhängigkeit von China konfrontiert ist, da Moskau immer mehr vom Westen isoliert wird.

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping schüttelt dem russischen Präsidenten Wladimir Putin im Kreml in Moskau die Hand.
China Novell/Ciba/Shutterstock

Der Besuch fand statt, nachdem der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag einen Haftbefehl gegen Putin erlassen hatte, die größte rechtliche Herausforderung, mit der der russische Führer konfrontiert war.

„Der Besuch von Xi Putin hat mich ermutigt, besonders nach dem Haager Haftbefehl“, sagte Liana Fix, Europe Fellow beim Council on Foreign Relations (CFR).

Sie sagte, der chinesische Friedensplan sei „eindeutig stark zugunsten Russlands“, und fügte hinzu, dass Peking bereit sei, Moskau „Zeit zu geben, den Krieg zu seinen Gunsten zu beenden“, wenn auch mit stillschweigender statt proaktiver Unterstützung.

„Sicher, Putin hätte sich mehr gewünscht – insbesondere im Hinblick auf das Gasabkommen mit China – aber die Theorien des Besuchs waren ihm so wichtig, dass er die zunehmende Abhängigkeit Russlands von China akzeptiert“, sagte sie.


Mehr laden…



Siehe auch  First Lady Jill Biden unternimmt eine unangekündigte Reise in die Ukraine


https://nypost.com/2023/03/24/massive-order-of-kfc-spotted-outside-xi-jinpings-hotel-in-moscow/?utm_source=url_sitebuttons&utm_medium=site%20buttons&utm_campaign=site%20buttons

Kopieren Sie die Freigabe-URL