Mai 19, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

US-Fluggesellschaften verschieben Hunderte von Labor-Day-Flügen

US-Fluggesellschaften verschieben Hunderte von Labor-Day-Flügen

Hunderte von Flügen großer US-Fluggesellschaften wurden vor den Feiertagen am Labor Day verspätet.

Laut der FlightAware-Annullierungsverfolgung gab es am Samstag 2.000 Verspätungen innerhalb, innerhalb oder außerhalb der Vereinigten Staaten sowie 118 Annullierungen.

Diese Zahl umfasst 567 Flüge von Southwest Airlines, 256 von American Airlines, 185 von Delta Airlines, 129 von JetBlue Airways und 165 von United Airlines.

Die Verzögerungen kommen, da die American Automobile Association vorhersagt, dass etwa 32% der Amerikaner dies tun werden Wochenendreise am Labor Day.

Der Feiertagsgeschäftstagesausflug wird dieses Jahr mehr als 20 % kosten, heißt es in dem Bericht

DATEIFOTO: Ein Flugzeug von Southwest Airlines fliegt über das US-Kapitol, bevor es am Reagan National Airport in Arlington, Virginia, USA, am 24. Januar 2022 landet. (Reuters/Joshua Roberts/Dateifoto/Reuters Photo)

Das erwartet die Gewerkschaft Das verkehrsreichste Wochenende des Labor Day Laut Fox Weather wird es innerhalb von drei Jahren den Status vor der Pandemie erreichen.

Nach Monaten frustrierender Stornierungen und Verspätungen gab das Verkehrsministerium am Donnerstag bekannt, dass es ein Dashboard für den Kundenservice von Fluggesellschaften eingeführt hat, das „signifikante Änderungen“ von allen bis auf eine der 10 großen US-Fluggesellschaften mit sich bringt.

Flugverspätungen und Annullierungen

Eine elektronische Ankunftstafel zeigt einen stornierten Flug mit Southwest Airlines aus Philadelphia für Passagiere am Denver International Airport an, während sich der Labor Day-Feiertag am Dienstag, den 30. August 2022, in Denver nähert. (AP Photo/David Zalubowski/AP Newsroom)

„Passagiere verdienen Transparenz und Klarheit darüber, was sie von einer Fluggesellschaft erwarten können, wenn es zu einer Annullierung oder Störung kommt“, sagte Transportation Sec. Pete Buttigieg sagte in einer Erklärung. „Dieses Dashboard sammelt Informationen an einem Ort, damit Reisende ihre Rechte leicht verstehen, die Praktiken von Fluggesellschaften vergleichen und fundierte Entscheidungen treffen können.“

Siehe auch  Kraft Heinz ruft kontaminierte Getränke Capri Sonne Wildkirsche zurück

KLICKEN SIE HIER, UM MEHR ÜBER FOX BUSINESS ZU LESEN

Er versprach, dass „das Ministerium die Passagiere weiterhin unterstützen und die Fluggesellschaften für die Einhaltung der Kundenverpflichtungen verantwortlich machen wird“.

Er machte den Personalmangel für frühere Sommerabsagen verantwortlich. Vor allem bei Airline-Piloten.

Denver Internationaler Flughafen

Passagiere stellen sich am südlichen Sicherheitskontrollpunkt des Denver International Airport an, während sich der Feiertag Labour Day am Dienstag, den 30. August 2022, in Denver nähert. (AP Photo/David Zalubowski/AP Newsroom)

Während Bundesbeamte den Personalmangel der Fluggesellschaften beschuldigten, wiesen die Fluggesellschaften auf Personalprobleme bei der FAA hin.

Bringen Sie Ihr FOX-Geschäft in Gang, indem Sie hier klicken

Die Stornoquote ist gegenüber dem gleichen Zeitpunkt im Jahr 2019 um etwa ein Drittel gestiegen.

Tarif für verspätete Flüge um etwa ein Viertel.

Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.