Ultimatives Street-Jersey: Everton x Umbro Away

Everton x Umbro Away

Wir hatten in der Vergangenheit so ziemlich jede Farbkombination auf diversen Fußballtrikots durch und Wiederholungen sind natürlich nicht sexy. Auch die Kombination aus Schwarz und Pink wird daran nichts ändern. Dennoch: Das neue Everton x Umbro Away-Jersey knallt wie ein Komet in die Trikotwelt. Weshalb dieses Trikot schon jetzt neue Maßstäbe im Streetwear/Jerseyculture Game setzt? Das haben wir uns genauer angeschaut!

Keine Templates – Umbro killt am Fließband

Vor drei Monaten hatten wir euch ja bereits das neue Heimtrikot vom FC Everton vorgestellt, aber da wussten wir noch nicht, was die Genies bei Umbro in Manchester noch so in der Pipeline haben. Mit dem neuen FC Everton Auswärtstrikot wird ein weiterer Meilenstein auf dem Siegeszug von Umbro durch den europäischen Fußball gesetzt. Man wird das Gefühl nicht los, dass Umbro aktuell einfach die beste Arbeit abliefert.

Wie wir zu dieser Annahme kommen? In den letzten Jahren kamen einfach zu viele und insbesondere langweilige Trikots der anderen Brands auf den Markt. Das liegt hauptsächlich daran, dass viele Vereine in vorgefertigten Templates spielen müssen. Wenn beispielsweise das Nike-Jersey von Tottenham so aussieht, als hätte man das Trainingsshirt des FC Barcelona schlichtweg kopiert, dann spricht das eine eindeutige Sprache.

Bei Umbro setzt man auf individuelle Werte, die den Geist der einzelnen Klubs repräsentieren. Diese werden dann im Design integriert und wirken immer wieder fresh und versprühen einen unnachahmlichen Lifestyle-Charakter.

Everton x Umbro – Pink und Schwarz

Auf dem neuen Auswärtstrikot des FC Everton aus Liverpool zeigt sich wieder, dass Umbro sich um die 16 Monate mit einem Trikot befasst. So entstand dann eins der coolsten Trikots, die wir für die neue Saison 2018/2019 erwarten können.

Auf den ersten Blick erstrahlt das Trikot in Pink und Schwarz – Das feiert nicht unbedingt jeder Fan, aber genau das braucht die Kultur! Hört man sich in der „Szene“ um, dann gibt es überwiegend positives Feedback zu den Werken von Umbro und dem neuen Auswärtstrikot der Toffees. Nun wollen wir aber ins Detail gehen…

Das Trikot hat nämlich viel mehr zu bieten, als eine Kombination aus Pink und Schwarz, denn es gibt eine dritte Farbe! Auf dem zentralen Körper des Trikots finden wir nämlich einen in Carbon-Grau gehaltenen Stoff vor. Auf den Ärmeln kommt dann erst das tiefe Schwarz hinzu, welches mit einem glänzenden Finish überzogen wurde. Das Wappen des FC Everton, der doppelte Umbro-Diamant, der Sponsorenflock und die grafische Meisterleistung auf den Ärmeln erstrahlen im knalligen Pink.

Everton x Umbro Away
Foto: Umbro
Everton x Umbro Away
Foto: Umbro

Der Ärmelsponsor „Angry Birds“ ist zwar keine Neuerung, aber kommt im pinken Colorway noch cooler um die Ecke. Man kann davon ausgehen, dass wir in einem Trikot-Rückblick im Jahr 2028 auf dieses Teil zurückblicken werden!

Everton x Umbro Away
Foto: Umbro

Damen des FC Everton stellen das neue Trikot vor

Ein einzigartiges Trikot ist in der Gegenwart zwar ziemlich wichtig, aber natürlich muss auch die Präsentation stimmen. Und genau da setzt Umbro an und spannte echte Powerfrauen mit ein: Das Damen-Team durfte das neue Trikot präsentieren, was gleichzeitig so noch nie bei einem Verein der Premier League vorkam!

Was sagt ihr zum neuen Everton x Umbro Away? Gefallen euch die Colorways? Oder ist das Ganze ein bisschen übertrieben? Schreibt eure Meinung in die Kommentare!

2 Gedanken zu „Ultimatives Street-Jersey: Everton x Umbro Away

Eine Antwort schreiben
  1. […] Trainingsanzüge, T-Shirts und Kurzjacken von Boohoo, Fußball-T-Shirts, Shorts und Bälle von Umbro, Sonnenbrillen von Le Specs und freshe Kopfbedeckungen sowie T-Shirts von New Era. Die gesamte […]

  2. […] zugleich unbezahlte Meinung! Beweise gibt es ja auch auf diesem Blog einige. Beispiel gefällig? Das neue Trikot des FC Everton – […]

Schreibe eine Antwort

Ich akzeptiere