April 14, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

„The Masked Singer“ enthüllt Lizard als Sisqo mit einer Aufführung von „Thong Song“.

„The Masked Singer“ enthüllt Lizard als Sisqo mit einer Aufführung von „Thong Song“.

Achtung: Dieser Artikel enthält Spoiler Der maskierte SängerStaffel 11, Folge 5, „Finale der Gruppe C: Nacht der Badegesänge.“

Dub einreiben. Es ist die Nacht der Duschhymne Der maskierte SängerAlle drei wiederkehrenden Teilnehmer der 11. Staffel waren bereit, die Konkurrenz zu besiegen.

Moderator Nick Cannon trug für das Duschthema am Mittwoch Unterwäsche, da er unter seiner Jacke kein Hemd trug. Glücklicherweise hatten alle vier Diskussionsteilnehmer – Ken Jeong, Robin Thicke, Jenny McCarthy Wahlberg und Rita Ora – Zeit, sich vollständig anzuziehen.

Die Sänger der Gruppe C machten den Anfang mit einem Auftritt von Becky Gs „Shower“, während Blasen die Bühne füllten. Cannon kündigte dann an, dass es eine doppelte Ausscheidung geben werde, bei der zunächst derjenige mit der niedrigsten Stimmenzahl sofort ausscheide und dann die verbleibenden beiden um einen Platz im bevorstehenden Viertelfinale kämpfen würden. Erinnern Sie die Jury trotzdem daran, dass sie immer noch die Chance haben, Ding Dong Keep It On Bell anzurufen, um einen Teilnehmer vor dem Ausscheiden in dieser Saison zu bewahren.

Eidechse in „The Masked Singer“.

Michael Baker/Fox


Während des Hauptwettbewerbs sang Cloke „Respect“ von Aretha Franklin. Lizard überraschte alle, indem er Evanescents Nu-Metal-Song „Bring Me to Life“ schlug; Poodle Moth spielte das Lied „The House You Built Me“ von Miranda Lambert.

Aufgrund der Doppelausscheidung schied der Sänger mit der niedrigsten Punktzahl des Abends aus, ohne dass er eine Chance hatte, sich in einer Kampfrunde zu revanchieren, und unglücklicherweise zahlte sich Lizards großer Schwung bei der Songwahl für ihn nicht aus, sodass er als Erster bekannt gegeben wurde.

Die Diskussionsteilnehmer machten vor der Entlarvung ihre letzten Vermutungen. McCarthy und Wahlberg wechselten von D'Angelo zu Ray J, und Jeong entschied sich für Michael Bivens von Bell Biv DeVoe, dem keiner der Diskussionsteilnehmer zustimmte und der sogar dazu führte, dass Lizard selbst auf der Bühne zusammenbrach. Thicke sagte, dass er und Ora sich schon seit einiger Zeit über ihre Vermutung einig seien, wobei Ora aufgeregt erklärte, dass sie dachten, es sei Cisco, nachdem sie zuvor gesagt hatte, dass sich ihre gesamte Reise in die USA gelohnt hätte, wenn das der Fall gewesen wäre Sie treffen. Für ihn.

Zum Glück für Ora war ihre Reise in die Vereinigten Staaten keine Verschwendung, und zum ersten Mal in dieser Staffel konnte die Jury endlich richtig raten – die Eidechse wurde als Sisqo, „Thong Song“, „Incomplete“ und Ersteres enthüllt Dru. Mitglied für Hale. Er gab bekannt, dass er die Show gemacht hat, weil seine Familie sie gerne sieht und er in früheren Staffeln erraten wurde.

Ora war völlig gebannt, als ein nun entlarvter Sisqo der Menge ein letztes Lied, Lied, Lied, Lied vortrug. Im Gegensatz zu den ausgeschiedenen Teilnehmern, die normalerweise das gleiche Lied zu Beginn der Folge vortrugen, begeisterte er stattdessen die Fans, indem er seine 2000er-Hit-Strophe über das freche Outfit sang.

Cisco.

Lester Cohen/Getty


Clock und Poodle Moth lieferten sich dann ein Kopf-an-Kopf-Rennen in einem Battle Royale, bei dem sie jeweils gegen „Ain’t No Mountain High Enough“ von Marvin Gaye und Tami Terrell antraten. Beide Songs waren einwandfrei, aber Clock wurde letztendlich zum Gewinner des Abends erklärt, was bedeutete, dass Poodle Moth entlarvt werden musste, sobald die Diskussionsteilnehmer ihre endgültigen Vermutungen abgegeben hatten.

Basierend auf früheren Beweisen, dass Poodle Moth eine besondere Verbindung zu Thickes verstorbenem Vater hat Wachstumsschmerzen „Blurred Lines“-Sänger Alan Thicke war überzeugt, dass es Shania Twain war, die sie einst beherbergte, als sie zum ersten Mal von Kanada nach Los Angeles zog, um einen Plattenvertrag abzuschließen. McCarthy und Wahlberg dachten das Das sind wir Star Mandy Moore, während Jeong Brooke Shields vermutete und Ora sich für Sharon Stone entschied, die laut Thicke die „ehrenamtliche beste Frau“ bei der Hochzeit seines Vaters war.

Allerdings wissen wir immer noch nicht, ob einer von ihnen Recht hatte, denn Ora gab dem Studiopublikum nach, das „Ding Dong“ skandierte, und rannte gerade noch rechtzeitig los, um die Glocke zu läuten und Poodle Moth zu retten. Sie und Klock werden im kommenden Viertelfinale gegeneinander antreten.

Gruppe A wird nächste Woche zur Transformers Night zurück sein, was auch immer das sein mag.

Sehen Sie sich oben Sisqos Enthüllung an. Der maskierte Sänger Die Ausstrahlung erfolgt mittwochs um 20 Uhr ET/PT auf Fox.

Etwas abonnieren Wöchentliche UnterhaltungKostenloser täglicher Newsletter Erhalten Sie aktuelle Fernsehnachrichten, exklusive erste Einblicke, Rückblicke, Rezensionen, Interviews mit Ihren Lieblingsstars und mehr.

Verwandter Inhalt:

Siehe auch  Mo'Nique und Lee Daniels legen eine 13-jährige Fehde bei, als die Schauspielerin das Demon House von Netflix betritt