Mai 29, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Rays blank Red Sox verlängerten ihre Siegesserie zur Saisoneröffnung auf 10

Rays blank Red Sox verlängerten ihre Siegesserie zur Saisoneröffnung auf 10

Straße. PETERSBURG – Die ersten neun Siege erwiesen sich als ziemlich einfach, da die Rays die Saison eröffneten, indem sie die Tigers, Nationals und A’s in jedem Spiel mit mindestens vier Läufen besiegten.

Die Rays standen am Montagabend vor einer anderen Art von Test, einem typischen angespannten, engen Kampf mit dem Rivalen der American League East, Boston.

„Es fühlte sich definitiv wie ein Spiel zwischen Rays und Red Sox an“, sagte Manager Kevin Cash.

Brandon Lowe – in dem, was er als einen der besten Schlagmänner seiner herausragenden Karriere bezeichnet – zerschmetterte einen Homer im achten Inning für einen 1: 0-Sieg, der den besten Franchise-Rekord der Rays verlängerte und MLB auf 10: 0 führte.

„Es war seltsam“, sagte Lowe. „Wenn man sich die Anzeigetafel ansieht – die Red Sox sind offensichtlich ein gutes Team – war es ein bisschen komisch. Normalerweise haben wir (bis) zum siebten Inning sechs Schlagmänner oder so was gemacht. Das war also definitiv eine kleine Veränderung.

„Aber es war schön, es zu haben. Wir werden nicht jedes Spiel 10:0 gewinnen. Wir werden 1:0-Spiele spielen und solche Dinge. Also war es gut. Es ist gut, das rauszuholen.“ die Art und Weise. Und es ist gut, diese Spiele wieder zu spielen.

Brandon Lowe feiert mit seinen Teamkollegen das Single Game Race. [ IVY CEBALLO | Times ]

Die Rays sind das erste Major-League-Team, das seine ersten Top 10 seit 1987 gewonnen hat, was sich mit den Braves den Major-League-Rekord von 1982 von 13 teilt.

Nur vier andere Teams haben die Saison mit den meisten Siegen begonnen: Die Oakland A’s von 1981 haben 11, während die Indianer von 1966, die Piraten von 1962 und die Dodgers von 1955 zehn haben.

Siehe auch  Chris Seal leidet an einem gebrochenen Finger

Lowes Homer folgte der dramatischen Flucht von Reliever Colin Poche aus einem Chaos im achten Inning mit Basen, das er angerichtet hatte, indem er zwei Walks um einen herum erlaubte, und traf einen gefährlichen Rafael Devers, der auf Strike 3 Fastball schaute, um auf 0-gegen-8 zu fallen ein linksfüßiger Rays. Poche reagierte emotional vor der ausgelassenen Menge von 13.470 im Tropicana Field.

„Von da an arbeitet sich der Typ hoch, besonders mit der Menge, die wir hatten, er gibt jedem Energie. Es bringt wirklich alle in Schwung“, sagte Lowe. „Ich denke, er hat definitiv die untere Hälfte des Innings getroffen.“

Rays Relief Pitcher Colin Poche reagierte, nachdem er Rafael Devers mit geladenen Bases im achten Inning getroffen hatte.
Rays Relief Pitcher Colin Poche reagierte, nachdem er Rafael Devers mit geladenen Bases im achten Inning getroffen hatte. [ IVY CEBALLO | Times ]

Lowe schlug mit einem Out und kämpfte sich durch neun Pitches von Chris Martin, darunter einen, den er schmerzhaft von seinem rechten Bein ausführte, bevor er den Ball über den Zaun in der rechten Mitte trieb.

„Ehrlich gesagt tut es weh“, sagte Lowe. „Ich weiß nicht, wie ich ihn zwischen Schutzwärter bringen kann, aber es ist cool. (Es ist) im Moment schmerzhaft, aber ich denke, direkt wieder hineinzukommen und einen Schwung machen zu müssen, hat mich irgendwie hineingezogen.“

Willst du mehr als nur eine Punktebox?

Willst du mehr als nur eine Punktebox?

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Radiologiebericht-Newsletter

Kolumnist John Romano wird Ihnen während der gesamten Saison wöchentlich die neuesten radiologischen Erkenntnisse und Analysen zusenden, um Sie auf dem Laufenden zu halten.

Ihr seid alle angemeldet!

Möchten Sie mehr von unserem kostenlosen wöchentlichen Newsletter in Ihrem Posteingang? Lass uns anfangen.

Entdecken Sie alle Ihre Möglichkeiten

Ein Schwung, den er nahm, zerschmetterte den Fastball 404 Fuß über den Zaun und markierte seinen dritten Homer in Folge und den ersten der Red Sox in dieser Saison.

Siehe auch  College-Football-Transferrangliste: Top 5 Teams, die die besten sind, nachdem sie das Portal genutzt haben, um neue Spieler zu gewinnen

„Definitiv einer der besten Schläger, die ich je hatte“, sagte Lowe. „Es war ein wirklich guter Lauf. Er hatte ein paar wirklich gute Sachen auf dem Hügel. Wirklich, nach ein paar Seillängen sagte ich mir irgendwie: ‚Ich muss keinen Homer schlagen. Ich muss nicht schlagen ein Homer Du hast Randy (Aruzzarina) Wander (Franco) und Jungs, andere hinter dir.

„Suchen Sie sich einfach ein Fass, probieren Sie den Schläger und die Dinge werden sich von selbst erledigen. Und es stellt sich ziemlich gut heraus.“

Rays Shortstop Wanderer Franco, links, und Second Baseman Brandon Lowe feiern nach einem Sieg über die Red Sox.
Rays Shortstop Wanderer Franco, links, und Second Baseman Brandon Lowe feiern nach einem Sieg über die Red Sox. [ IVY CEBALLO | Times ]

Das war im ganzen Verein so. Die Rays haben einen beeindruckenden und historischen Ausflug auf dem Hügel zusammengestellt – zum ersten Mal in ihren 26 Spielzeiten zum dritten Mal in Folge Shutout – mit fünf funktionierenden Pitchern.

Jalen Bix eröffnete die ersten beiden Innings. Josh Fleming modifizierte seinen Einsatz am 4. April in Washington mit vier dominanten Runden (ein Treffer, fünf Ks). Garrett Clevinger hat einen gemacht. Bush hat sich selbst in Schwierigkeiten gebracht. Und Pete Fairbanks verwandelte seine erste Parade der Saison, nachdem er seine Teamkollegen wegen seiner mangelnden Aktion mit all den einfachen Siegen gehänselt hatte.

„Ja, viele Leute sagten, er sei im Urlaub, und sie fingen an, ihn Pete Rarebanks zu nennen“, sagte Butch, „aber er sah dort so gut aus.“

Der Sieg beendete die Siegesserie der Rays von mindestens vier Home Runs in neun Spielen und wurde nur von den St. Louis Maroons von 1884 übertroffen. Die Rays verbesserten ihr Laufdifferenzial auf plus 58, das beste um 10 Spiele in der Neuzeit (seit 1901), hinter den Maroons und den New York Gothams von 1884.

Siehe auch  Die NBA und NBPA einigen sich auf einen neuen 7-Jahres-Tarifvertrag

Noch relevanter ist, dass sie ihren beeindruckenden Start verlängert haben.

„Es ist für niemanden verschwendet, aber es übt auf niemanden Druck aus“, sagte Lowe. „Wir haben das schon einmal gemacht (wir haben im Mai 2021 elf in Folge gewonnen). Es ist großartig, wenn wir es tun und wie wir es tun.“

• • •

Melden Sie sich für den wöchentlichen Newsletter Rays Report an, um vom Sportkolumnisten John Romano neue Perspektiven auf die Tampa Bay Rays und den Rest der Majors zu erhalten.

Verpassen Sie nicht die neuesten College-Sportarten von Bucs, Rays, Lightning, Florida College und mehr. Folgen Sie unserem Sportteam der Tampa Bay Times auf Twitter Twitter Und Facebook.