September 26, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

The Athletic

Rangliste aller College-Football-Teams nach Woche drei: Washington ist wieder im Aufwind

Was für ein Unterschied es jedes Jahr in Seattle macht.

Vor einem Jahr zu dieser Zeit, Washington Es war 1-2 mit dem Verlust von FCS Montana und Michigan Wobei die Husky-Hunde 17 Punkte gemeinsam erzielten. Samstag, Huskys Erziele 39 Punkte bei einem dominanten Sieg Gegen das Michigan State Team, das in der AP-Umfrage auf Platz 11 landete. Das Spiel war nicht in der Nähe des Endstandes 39-28. Washington hatte 503 Yards und durchschnittlich 9,9 Yards pro Bahn. Mit einem 3:0-Sieg rückte der Husky in der dieswöchigen Ausgabe von in die Top 25 vor der Athlet 131.

Washingtons Sturz von einer Klippe unter dem ehemaligen Trainer Jimmy Lake auf dem Weg zum 4-8-Rekord in der vergangenen Saison war erstaunlich, weil es so schnell ging. Dies war ein Programm, das von 2016 bis 2018 unter Chris Petersen 32 Spiele gewann. Die Rekrutierung ist relativ gut verlaufen und gehört zu den am besten ausgestatteten im Westen. Aber der Missbrauch wurde zu Blutarmut.

Geben Sie Kalen DeBoer und ein Michael Benx jr. DeBoer hat im Grunde überall gewonnen, wo er war. Er ist 82-9 als Cheftrainer, einschließlich einer 67-3 Strecke bei NAIA Sioux Falls von 2005 bis 2009. Er half, den Umschwung zu erreichen Indiana Und die Bundesstaat Fresno Als Offensive Coordinator kehrte er dann in die Fresno State zurück und stellte in seiner zweiten Saison als Head Coach eine 9-3 Bilanz auf.

Bennix war Elektriker als Indiana-Quarterback, als er gesund war, aber er hat mehrere Verletzungen zu verkraften. Er traf sich wieder mit DeBoer in Seattle, und Fußball in Washington macht wieder Spaß. In drei Spielen absolvierte er 66 Prozent seiner Pässe für 359,7 Yards pro Spiel mit 10 Berührungen und einer Interception.

Siehe auch  Casemiro von Real Madrid ist fest entschlossen, zu Man United zu wechseln

Alle haben Pac-12 nach der ersten Woche abgeschrieben, aber wir müssen das möglicherweise neu bewerten. Washington ist der größte Grund.

Hier ist die neueste Version von der Athlet 131.

Die einzige Änderung in dieser Gruppe ist USCAufstieg zu Nr. 8 nach A 45-17 Sieg über Fresno State. Trojaner scheinen jetzt unter Lincoln Riley ein Best-Case-Szenario zu sein. Elektrokriminalität. Die Verteidigung zeigte Löcher (81 Yards pro Spiel), ist aber mit 10 schnellen Punkten Vierter in der Nation. Eine Reise nach Oregon in dieser Woche wird ein interessanter Test sein.

Michigan dominiert 3-0, hat aber Gegen drei der schlechtesten Mannschaften des Landes gespielt. Heimspiel gegen Maryland Diese Woche wird das erste Mal sein, dass wir mit der Evaluierung von Wolverine beginnen können.

Die Umfrage ist gekommen Georgien an erster Stelle setzenGegen ihn gewann sie die erste Woche Oregon Es sieht jetzt besser aus, dass die dominanten Enten das schlagen BYU.

11-25

Rang Mannschaft registrieren Vorherige

11

3-0

13

12

3-0

25

13

2-1

21

14

3-0

20

15.

2-1

15.

16

2-1

16

17

2-1

18

18

2-1

11

19

2-1

19

20

3-0

49

21

3-0

22

22

2-1

26

23

2-1

24

24

3-0

27

25

3-0

29

Bundesstaat Pennsylvania’s 41:12-Sieg im Auburn Stadium Ändern Sie schnell Ihre Ansicht darüber, was für dieses Team möglich ist. Kastanienbraun Es ist vielleicht kein gutes Team, aber die Nittany Lions haben es geschafft, 245 Yards gegen eine gute Front zu laufen. Oregons bereits erwähnter 41-20-Sieg bei der BYU lässt den Pac-12 plötzlich so viel besser aussehen, um mit USC, Washington und Co. zusammenzuarbeiten Utahdieser Schlag Bundesstaat San Diego 35-7.

TexasUnd die Wachwald Und die Ole Fräulein Gehen Sie auch zu den Top 25. Vermeiden Sie lange Hörner Alabama Kater und bleiben Sie weg von UTSA In der zweiten Halbzeit wurde Wake Forest verschoben Freiheit Die Ole Miss bombardierte Georgia Tech 42-0.

Umfragen liegen vor Utah Florida Und die Baylor Vor der BYU lag eine Trainerumfrage vor Michigan vor Washington. warum? Ich habe keine Ahnung. Wenn in dieser Rangliste zwei Teams nahe beieinander liegen, hat der Head-to-Head-Sieger den Vorteil, insbesondere nach drei Wochen in der Saison.

Ich habe viele Kommentare darüber gesehen Minnesotaletzte woche bestellt. Er bewegte sich in der Rangliste kaum, weil er gegen zwei der schlechtesten Mannschaften des Landes und das FCS-Team spielte. Es ist die gleiche Logik mit Michigan und mit der Ole Miss. Es ist weder negativ noch positiv. Manchmal springst du, wenn jemand anderes einen beeindruckenderen Gewinn erzielt. Minnesota war 39. in meiner Vorsaison-Wertung und es sitzt noch heute dort. Wenn Sie Michigan schlagen, werden Sie wahrscheinlich unter den Top 25 sein.

North Carolinagegen Appalachen-Staat Es sieht immer noch besser aus, und der Sieg von Hill Mary der Mountaineers gegen Troy zusammen mit dem Sieg von Texas A&M gegen Miami war ebenfalls ein Schub. Maryland gewinnt 34-27 dagegen SMU Es war eine solide Leistung.

Kansas Und die Syrakus! KU in den Top 35 nach 3: 0-Start mit einem Auswärtssieg West Virginia Und die Houston. Syrakus ist 3-0 durch das Schlagen Louisville Und die Bordeaux. Es ist nicht schwer zu sehen, dass Orange mit 5: 0 zum NC State-Spiel geht. Tolen Er machte diese Woche den größten Sprung, vom 110. in die Top 50, nachdem er Kansas State mit 3: 0 besiegt hatte. Notre Dame’s enge Flucht aus cal Abgesehen von Marshalls Verlust an Bocciabahn Beide Teams fallen. ArizonaDer 31:28-Sieg gegen North Dakota State war als Außenseiter beeindruckend, und wilde Katzen Offiziell ein sehr gutes Team.

Mehrere Teams sind mit Verlusten in diese Gruppe gerutscht – Purdue, Texas Tech, Houston, UTSA und Auburn –, aber sonst bewegt sich nicht viel. Indiana entkam knapp West-Kentucky und Rütger knapp entkommen Tempelaber beide 3:0. WyomingGewinnen Sie 17-14 gegen Luftwaffe Die Cowboys gingen mit einer Niederlage auf 3: 1 Illinois.

Vanderbilts 3:1-Sieg über Northern Illinois ist ein echtes Zeichen für den Fortschritt des Programms. Reis 33-21 Sieg gegen Louisiana Es war eines der überraschendsten Ergebnisse des Wochenendes. Eastern Michigan gewann in Arizona und war damit die erste MAC-Schule, die ein reguläres Saisonspiel gegen einen Pac-12 gewann. Nordwest Es folgte ihr Sieg gegen Irland Nebraska mit Verlusten Herzog Der FCS von Southern Illinois ist zu Hause.

Damit South Alabama gewinnen kann Universität von Kalifornien Er rutschte mit einem Field Goal davon, als die Zeit ablief, und Troy erlaubte dem App State, Hail Mary zu schlagen. Riesige Verluste. San Diego State ist jetzt 1-2 mit zwei Niederlagen gegen die Pac-12-Teams. Ganz schnell sieht das nicht aus wie bei den alten Azteken.

(Top-Foto von Michael Bennex und Callen Deborre: Joe Nicholson/USA Today)