April 23, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Prinzessin Kate wurde zum ersten Mal seit ihrer Bauchoperation wieder in der Öffentlichkeit gesehen

Prinzessin Kate wurde zum ersten Mal seit ihrer Bauchoperation wieder in der Öffentlichkeit gesehen

Los Angeles – Die britische Prinzessin Catherine von Wales wurde am Montag zum ersten Mal seit ihrem Auftritt in der Öffentlichkeit gesehen Er unterzog sich einer Bauchoperation Mitte Januar, wie aus Fotos hervorgeht, die von der amerikanischen Website TMZ veröffentlicht wurden. Prinzessin Kate, 42, und ihr Ehemann, Prinz William, Erbe des britischen Throns, erholen sich seit ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus am 29. Januar hauptsächlich in ihrem Haus in Windsor westlich von London.

Von TMZ veröffentlichte Bilder zeigten Kate mit Sonnenbrille beim Autofahren. Die Promi-Nachrichtenseite sagte, sie seien am Montag in der Nähe von Windsor Castle entführt worden.

CBS News veröffentlicht, wie die meisten britischen Medien, von Boulevardzeitungen wie Daily Mail und The Sun bis hin zur BBC und anderen Fernsehsendern, keine heimlich aufgenommenen Bilder.

„Wir lassen sie nicht aus Respekt vor ihrer Privatsphäre laufen, während sie sich in dem von uns gesetzten Zeitrahmen von ihrer Operation erholt“, sagte Chris Ship, königlicher Nachrichtenredakteur bei ITV News, in einem Social-Media-Beitrag.

Diese Sichtung erfolgt zu einer Zeit, in der die sozialen Medien voller Verschwörungstheorien über die Abwesenheit der hart arbeitenden Prinzessin aus dem Rampenlicht waren. Die Spekulationen eskalierten letzte Woche, als Prince dies bekannt gab William zog sich von öffentlichen Auftritten zurück Bei einem Gedenkgottesdienst für seinen verstorbenen Paten, wobei er sich vage auf eine „persönliche Angelegenheit“ bezog.

Der Palast sagte, dass die Abwesenheit des Prinzen von Wales nichts mit seinem Vater zu tun habe Die laufenden Krebsbehandlungen von König Karl IIIAber sie trennte seine Entscheidung nicht klar von Kates fortschreitender Genesung, obwohl sie sagte, dass es ihr weiterhin gut gehe.


Die neueste Diagnose von König Charles III., die Wiedervereinigung von Prinz Harry

Offenbar sagte der Kensington-Palast kurz nach der Operation, dass es „unwahrscheinlich sei, dass Kate vor Ostern zu öffentlichen Aufgaben zurückkehren werde“. Sie sagte auch, dass meine Operation nichts mit Krebs zu tun habe.

Unterdessen meldete das britische Verteidigungsministerium am Montag, dass Kate voraussichtlich zum ersten Mal seit ihrer Operation öffentlich auftreten wird. Die britische Nachrichtenagentur PA gab bekannt, dass Kate am 8. Juni an der jährlichen Trooping the Colour-Party im Zentrum von London teilnehmen wird. Die königliche Familie hat seit ihrem Krankenhausaufenthalt keine weiteren öffentlichen Veranstaltungen für Kate angekündigt.

Kates Einweisung ins Krankenhaus erfolgte fast zeitgleich mit der Bekanntgabe, dass der King wegen einer gutartigen Prostataerkrankung operiert worden war und bei ihm dann ein nicht damit zusammenhängender Krebs diagnostiziert wurde.

Auch König Charles (75) zog sich während seiner Behandlung von seinen öffentlichen Pflichten zurück, obwohl er Gottesdienste besuchte und sein wöchentliches Treffen mit dem Premierminister abhielt.

Siehe auch  Black Adam veröffentlicht weltweit 140 Millionen US-Dollar an den Kinokassen – Deadline