Mai 29, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Pokemon Crimson and Purple: Hidden Treasure of Area Zero Teil 2: Indigo Disc – Hands-on

Pokemon Crimson and Purple: Hidden Treasure of Area Zero Teil 2: Indigo Disc – Hands-on

„Es ist sehr verlierbar.“ So beschrieben die Vertreter von Nintendo, die neben mir saßen, meine Begegnung mit Amaris, einem der vier Elite-Mitglieder der Blueberry Academy. Natürlich beschloss sie, ihre Anfälligkeit für Verluste zu testen. Ich leitete bereits ein unbekanntes Team, ging aber noch einen Schritt weiter. Ich habe auch ein paar Bewegungen gemacht, von denen ich wusste, dass sie Typfehler aufwiesen, nur um zu sehen, wie strafend die Reaktion ausfallen würde. Das war kein Scherz. Sie verlor und besiegte nur vier ihrer sechs Pokémon, obwohl ihr Ass auftauchte. Das war nicht das Ergebnis, das ich mir erhofft hatte, aber ich war beeindruckt davon, wie hart der Kampf war und wie Amaris‘ Team und Entscheidungen die „Elite“ in die Elite Four brachten. Ich habe vielleicht verloren, aber jeder Trainer, der etwas drauf hat, wird Ihnen sagen: Es gibt immer einen Rückstand, und ich freue mich darauf, wenn der Puck fällt.

Indigo Disk ist der zweite DLC für Pokémon Scarlet und Violet. Im Gegensatz zu The Teal Mask können Sie es nicht spielen, bevor Sie das Basisspiel abgeschlossen haben. Hierbei handelt es sich um herunterladbare Inhalte (DLC) für das Endspiel; Sie müssen die Hauptgeschichte von Scarlet, Violet und The Teal Mask abschließen, um Zugang dazu zu erhalten. Sobald Sie dies getan haben, reisen Sie in eine ganz neue Gegend, die Blueberry Academy, eine Schwesterschule der Naranja Academy. Dort triffst du alte Freunde wieder, triffst aufregende neue Trainer und trittst gegen sie an. Oh, und es gibt auch einige neue (und alte) Pokémon, die du fangen kannst. Es ist alles im besten Sinne Pokemon-artig.

Siehe auch  Ich trage eine Garmin GPS-Uhr, weil ich sie nie wieder einrichten muss

Meine Zeit bei The Indigo Disk endete vielleicht mit einem Kampf gegen Amarys, aber sie begann mit einem Ausflug zum Terarium der Blueberry Academy, einer riesigen Anlage, die viele unterschiedliche Umgebungen nachbildet, von tropischen Stränden bis hin zu gefrorener Tundra. Natürlich wird das Terrarium von Pokémon bewohnt, die in dieser Umgebung heimisch sind. Ein Teil des Reizes liegt in der schieren Menge an Pokémon, die es hier gibt. Alle Starter früherer Generationen tauchen auf und bieten eine hervorragende Gelegenheit, Ihren Pokedex zu füllen und zu sehen, wie sich diese Pokémon in freier Wildbahn verhalten. Es kommt nicht nur von Pokébällen, die von befreundeten Professoren verteilt werden. Wer weiß?

Hierbei handelt es sich um herunterladbare Inhalte (DLC) für das Endspiel; Sie müssen die Hauptgeschichte von Scarlet, Violet und The Teal Mask abschließen, um Zugang dazu zu erhalten.

Natürlich ist das Terarium nicht nur ein Ort, an dem man Pokémon fangen kann, obwohl man durchaus viel Zeit damit verbringen kann, wenn man möchte. Die Indigo-Scheibe fügt nicht nur einige neue Entwicklungen wie Archuladon, das sich aus Duraludon entwickelt hat, und neue Paradox-Pokémon wie Raging Bolt und Iron Crown hinzu; Es bringt auch eine Vielzahl wiederkehrender Pokémon zurück, die weit über die Rückkehr älterer Starter hinausgehen. Ich kann keine genauen Zahlen nennen, ohne in die Area Zero verbannt zu werden, aber es genügt zu sagen, dass es sich um eine große Zahl handelt und es einige Zeit dauern wird, sie alle zu fangen.

Ich denke jedoch, dass die eigentliche Attraktion für viele das Terarium selbst ist. Es ist so riesig und voller Details, dass es mir viel Spaß gemacht hat, es zu erkunden. Über viele coole Details kann ich zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels noch nicht sprechen, aber es gibt hier eine Menge, und ich freue mich darauf, bei Gelegenheit etwas Zeit damit zu verbringen, das Terarium zu erkunden.

Siehe auch  Das 3 Meter lange Thunderbolt 4-Kabel von Apple ist mit 159 US-Dollar ein Schnäppchen

Natürlich gibt es in der Blueberry Academy nicht nur Spaß und Spiel. Dies ist eine Schule, das heißt, es gibt Kurse, an denen man teilnehmen kann, und soweit ich gesehen habe, scheinen sie sehr praktisch zu sein. Derjenige, bei dem ich anhielt, wurde im Terarium gefangen gehalten und sie beauftragten mich, ein Alola-Pokémon zu fangen und zurückzubringen. Es gelang mir, den Alolan Grimer und den Alolan Exeggutor zu besorgen, bevor ich zurückkam, sodass jeder seine Hausaufgaben machen musste. Entschuldigung.

Und dann gibt es natürlich noch die Kämpfe. Blueberry Academy legt großen Wert auf Doppelkämpfe, die Ihren taktischen und teambildenden Entscheidungen eine zusätzliche Ebene verleihen. Sie sollten also bereit sein, ein paar Pokebälle zu werfen, wenn Sie auf einen gegnerischen Trainer treffen. Ich habe in meiner Zeit bei The Indigo Disk nur wenige Schlachten gespielt, aber jede Schlacht war ein unvergesslicher Kampf und forderte mich heraus, mein Team zu verwalten, Spiele zu schreiben und Züge auszuwählen.

Die Indigo Disk scheint alle Post-Game-Inhalte hinzuzufügen, die sich ein Pokemon-Fan wünschen kann.

Nachdem ich mich mehr oder weniger wohl gefühlt hatte, war es die vierte Elite-Zeit. Wie bei den Arenaleitern im Basisspiel müssen Sie eine Aufgabe erfüllen, die als Elite-Prüfung bekannt ist, bevor Sie tatsächlich einzelne Elite-Vier-Mitglieder herausfordern und ihnen in einem Pokémon-gegen-Pokémon-Kampf gegenübertreten können. Im Fall von Amarys bedeutet das, entweder Koraidon oder Miraidon durch eine Reihe von Luftringen zu rasen, was mich oft an einen der Hindernisparcours in Spyro the Dragon erinnert. Oh, habe ich erwähnt, dass Corydon und Merydon jetzt fliegen können? Sie können jetzt fliegen und Sie können sich damit auf coole Weise im Terrarium bewegen. Amarys‘ Elite-Prüfung war nicht besonders schwierig, aber es war eine nette Abwechslung zum traditionellen Pokémon-Spiel und bietet Ihnen etwas, das Spaß macht, bevor Sie gegen eines der Elite-Four-Mitglieder antreten.

Siehe auch  Premium-Segment-SoC erhält Cortex-X-CPU-Core

Ich habe diesen Kampf gegen Amarys nicht gewonnen, aber es hat mich umso mehr gefreut, zu The Indigo Disk zurückzukehren. Mit über 230 neuen und wiederkehrenden Pokémon zum Sehen und Fangen, einer spannenden Umgebung zum Erkunden und leistungsstarken Trainern zum Kämpfen bietet Indigo Disk alle Post-Game-Inhalte, die sich ein Pokémon-Fan wünschen kann. Ich persönlich konnte es kaum erwarten, weshalb ich gleich zu Hause mein Exemplar von Pokemon Scarlet gespielt habe. Ich muss für einen Rückkampf trainieren.