Juni 25, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Novak Djokovic und Rafael Nadal auf gegenüberliegenden Seiten eines Unentschiedens bei den Australian Open

Novak Djokovic und Rafael Nadal auf gegenüberliegenden Seiten eines Unentschiedens bei den Australian Open

Melbourne, Australien – Konkurrenten Novak Djokovic Und Rafael Nadal Sie wurden bei der Auslosung am Donnerstag in die beiden Hälften der Australian Open eingeteilt, was bedeutet, dass die 43-fachen Grand-Slam-Meister nur im Finale im Melbourne Park aufeinander treffen können.

Der neunmalige australische Meister Djokovic ist zurück im zermürbenden Turnier, nachdem er es letztes Jahr verpasst hatte, als sein Visum widerrufen und er aus dem Land ausgewiesen wurde, weil er nicht gegen COVID-19 geimpft war. Auch bei den US Open 2022 konnte er nicht antreten.

Der vierte Seed Djokovic wird sein Angebot für einen 10. Australian Open-Titel gegen den Spanier eröffnen Roberto Karpeles Baena In einem Turnier, das am Montag beginnt.

Iga Swiatekdie Nummer 1 im Frauenturnier, trifft auf Deutschland Julie Niemeyerdie in der Eröffnungsrunde auf Platz 68 landete. Die Polin erreichte 2022 das Halbfinale im Melbourne Park, dem Jahr, in dem sie die French- und US-Open-Titel gewann.

Aber das Hauptaugenmerk wird in der ersten Runde auf Nadal liegen, dem ein möglicherweise harter Showdown gegen einen britischen Spieler bevorsteht Jack Draper. Der 21-jährige Draper war Halbfinalist bei den Next Generation Championships im November und wird am Freitag auch bei den Adelaide International gegen einen Halbfinalisten antreten.

Ihre letzte fünfmalige Finalistin bei den Australian Open ist ein Rundenauftakt Der Brite Andy Murray gegen italienisch Matteo Beretinider frühere Wimbledon-Finalist und auf Platz 13 gesetzt.

Murray besiegte den Australier Alex de Minor 6-3, 6-3 in einem Ausstellungsspiel am Donnerstag und er ist mit seiner Form zufrieden.

„Es ist immer schwierig, in Ausstellungsspielen so zu spielen, als wäre es die erste Runde eines Grand Slams, aber ich wollte auf dem Platz alles rauslassen, um meinem Körper die beste Vorbereitung zu geben, zu sehen, wie ich mich bewege, sehen, wie ich aufschlage, und es hat gut geklappt“, sagte Murray.

Siehe auch  Braves übernimmt Max Stassi und David Fletcher

Mögliche Viertelfinals der Männer nach Setzliste sind: Nadal vs. Nr. 7 Daniel Medwedew In einer Neuauflage des letztjährigen Finales im Melbourne Park, das Nadal gewann, nachdem er die ersten beiden Sätze verloren hatte, wurde er Dritter. Stefanos Tsitsipas gegen Nr. 6 Felix Auger-Aliassime In der oberen Hälfte und Djokovic gegen Nr. 5 Andrej Rublewund Nr. 2 Casper Straße gegen Nr. 8 Taylor Fritz in der unteren Hälfte.

Nadal hat karriereführende 22 Grand-Slam-Titel vorzuweisen, mehr als Djokovic.

Wimbledon-Finale Nick Kyrgioswer gegenübersteht Roman Cifullin In der Auftaktrunde wird Djokovic am Freitag in Melbourne ein Schauspiel bestreiten.

„Ich bin einer der besten Spieler der Welt, also werde ich definitiv mit Zuversicht in die Australian Open und alle großen Turniere gehen“, sagte Kyrgios.

Anas JaberUnd sie belegte den zweiten Platz, der 2022 das Finale von Wimbledon und den US Open erreichte und bei der Auslosung der Frauen mit Tamara Zidancic spielt.

Nummer 3 Jessica Pegulader letzte Woche in Sydney Kapitän des US-Teams war, das den United Mixed Nationals Cup gewann, steht vor dem Aus Jacqueline Christian Rumänien in der ersten Runde.

Australien-Cup-Kapitänin Billie Jean King Alicia Molickder an der Auslosung im Melbourne Park teilnahm, sagte, Pegula sei der Anwärter.

„Ich habe das Gefühl, dass sie mental stabil ist, und ich habe wirklich das Gefühl, dass sie in der späteren Phase der Australian Open hier sein könnte“, sagte Molik.

Der siebte Same Coco Jupiterder letzte Woche ein Turnier in Auckland gewonnen hat, steht gegen ihn vor einer harten Erstrundenprüfung Katerina Sinyakovader sie im November im Finale des Billie Jean King Cup besiegte.

Siehe auch  AUSTRALIEN GEGEN FRANKREICH LIVE-STREAM-UPDATES: Ein torloser Kampf in der Verlängerung mit Sam Kerr auf den Matildas

Ehemaliger US Open-Champion für Großbritannien Emma RaducanoSie trifft auf den Weltranglisten-74. Deutschland, der letzte Woche verletzungsbedingt aus dem Achtelfinalspiel beim ASB Classic ausgeschieden ist. Tamara Körbach.

Die möglichen Viertelfinalspiele der Frauen sind: Swiatek gegen Gauff in einer Neuauflage des letztjährigen French Open-Finales, das von Swiatek gewonnen wurde, und Pegula gegen den 6. Platz. Maria Grusel in der oberen Hälfte des Bogens; Und Jaber gegenüber Nr. 5 Arina Sabalenkaund Nummer 4 Caroline García gegen Nr. 8 Daria Kasatkina in der unteren Hälfte.

Ein weiteres großes Erstrundenmatch ist der zweifache Australian-Open-Champion Viktoria Asarenka gegen Sophia Keninder 2020 den Titel im Melbourne Park gewann.