Februar 27, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Michael Schumachers Neffe David hat sich bei einem schweren Unfall in Deutschland die Wirbelsäule gebrochen

Michael Schumachers Neffe David hat sich bei einem schweren Unfall in Deutschland die Wirbelsäule gebrochen

Der Schwiegersohn von Michael Schumacher hat sich bei einem schweren Sturz beim TDM-Rennen in Deutschland am Samstag die Wirbelsäule gebrochen.

Während der Veranstaltung in Hockenheim prallte David Schumacher, Sohn des ehemaligen F1-Fahrers Ralf, in das Auto von Thomas Breining, während er das Safety-Car verfolgte und um die Position kämpfte.

Beide Autos wurden in die Barrieren geschleudert und zurück auf die Strecke geschleudert, was ein Chaos auslöste, in dem Dennis Olsons Auto in Flammen aufging, als er die Kontrolle über seinen SSR-Porsche verlor.

David Schumacher war am Samstag in einen schrecklichen Unfall verwickelt

(PA-Bilder)

Das Rennen wurde mit der roten Flagge abgebrochen, wobei Schumachers Winward-Mercedes unter mehreren Autos schwer beschädigt wurde.

Der 20-jährige Schumacher erhielt nach einer medizinischen Untersuchung Entwarnung, aber weitere Scans zeigten einen gebrochenen Lendenwirbel in seinem Rücken, der sechs Wochen brauchte, um sich zu erholen.

sagte Ralf Magazin Motorsport: „Als David nach Hause kam, klagte er immer noch über Rückenschmerzen.

„Dann haben wir uns entschieden, ins Krankenhaus nach Salzburg zu gehen, um ein MRT machen zu lassen. Es stellte sich heraus, dass ein Lendenwirbel gebrochen war.

„Das bedeutet laut den behandelnden Ärzten etwa sechs Wochen Auszeit für David.“

Die Kollision löste Chaos aus, in dem Dennis Olsons Auto in Flammen aufging.

(Motorsport.com)

Davids Onkel, Ferrari-Legende Michael, erholt sich gerade von einem schrecklichen Skiunfall vor fast neun Jahren.

Sieben Mal Formel 1 Der Weltmeister wurde nie in der Öffentlichkeit gesehen Im Dezember 2013 erlitt er beim Skifahren in Méribel, Frankreich, ein Schädel-Hirn-Trauma.

David Schumacher erhielt nach einer medizinischen Untersuchung zunächst Entwarnung, weitere Untersuchungen ergaben jedoch einen gebrochenen Lendenwirbel im Rücken.

(PA-Bilder)

Seine Frau Corinna hat darauf bestanden, dass Schumachers Privatsphäre geschützt wird, während er sich zu Hause in der Schweiz weiter erholt und sein Zustand geheim gehalten wird.

Siehe auch  Bayern geht gegen die Regierung vor, indem es Weihnachtsmärkte absagt | Coronavirus

Ex-Ferrari-Chef Jean Todt, der eng mit der Familie Schumacher verbunden ist, Gefragt im September Die Ferrari-Legende dankte auch seinen Fans für ihre anhaltende Unterstützung und sagte, der 53-Jährige sei „umgeben von Menschen, die ihn lieben“.

„Ich bin froh, dass die Fans so viel von ihm denken, nicht nur in Deutschland“, sagte Todd dem deutschen Outlet. Bauen. „Die Leute fragen viel nach Michael. Fans müssen wissen, dass er in guten Händen ist. Im besten Fall kann er von Menschen umgeben sein, die ihn lieben.

Michael Schumacher wurde seit seiner Gehirnverletzung beim Skifahren im Jahr 2013 nicht mehr öffentlich gesehen.

(schwer)

„Solange ich auf dieser Welt bin, werde ich ihn immer sehen. Manchmal sehen wir uns dreimal die Woche, manchmal einen ganzen Monat nicht. Sie sind meine Freunde und wir stehen in ständigem Kontakt. Ich werde tun, was ich kann für die Familie Schumacher.

Ein enger Freund von Schumacher während einer erfolgreichen Ära bei Ferrari von 2000 bis 2004, als der Deutsche fünf seiner sieben Weltmeistertitel gewann.

Das sagte der 76-jährige Motorsport-Manager erst im Juli Er sieht sich immer noch F1-Rennen mit Schumacher an – sein Sohn Mick ist in seiner zweiten Saison mit Haas in der Formel 1 – trotz des unbekannten Gesundheitszustands des Deutschen.