Mai 19, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

JetBlue fliegt ab Ende Juni nonstop von New York nach Paris

JetBlue fliegt ab Ende Juni nonstop von New York nach Paris

In wenigen Monaten wird ein Billigflug von JetBlue Airways von New York City nach Paris den Betrieb aufnehmen.

sagte JetBlue In einer Pressemitteilung Der neue Dienst soll am 29. Juni starten. Tickets für tägliche Flüge zwischen dem New Yorker Flughafen John F. Kennedy (JFK) und dem Flughafen Paris Charles de Gaulle (CDG) in Frankreich sind nach Angaben der Fluggesellschaft seit Dienstag erhältlich.

Gerichtsverfahren verklagt das Justizministerium, die 3,8-Dollar-Fusion von JETBLUE-SPIRIT AIRLINES zu blockieren, da dies höhere Preise für die Kunden bedeuten würde

„Wir freuen uns, den Markt auf der anderen Seite des Atlantiks weiter zu stören und Geschäfts- und Freizeitkunden, die von und nach Paris reisen, die Möglichkeit zu bieten, die von der Kritik gefeierten Mint- und Essential-Produkte in einem Markt zu erleben, der viel zu lange unter den hohen Tarifen der alten Fluggesellschaften gelitten hat “, sagte Robin Hayes, CEO von JetBlue.

Ein JetBlue Airways-Flugzeug wartet am LaGuardia Airport in New York auf den Start. (JetBlue/Reuters/Lucas Jackson/Reuters-Foto)

Ab Donnerstag können Reisende, die aus den Vereinigten Staaten ankommen, Hin- und Rückflugtickets für „primäre“ JetBlue-Sitze von JFK nach CDG für 479 US-Dollar kaufen, sagte die Fluggesellschaft. Tickets für die Show für die Flat-Seater Mint kosteten 1.899 US-Dollar.

Klicken Sie hier, um mehr über FOX BUSINESS zu erfahren

Das Tarifangebot ist „gültig bis zum 09.03.23 für Reisen mit Abfahrt vom 10.09.–08.12.23 und Rückreise vom 17.09.–13.12.23“, mit zusätzlichen Anforderungen, dass es sich um eine Hin- und Rückfahrt handeln muss ein Aufenthalt von Samstagnacht, laut der Website von JetBlue.

Es gibt auch eine Fahrpreisanzeige für Passagiere, die aus Paris ankommen.

Die Fluggesellschaft hatte Anfang November angedeutet, dass sie Pläne habe, einen Paris-Flug hinzuzufügen.

Der Eiffelturm auf der Skyline des Arc de Triomphe in Paris, Frankreich, am Mittwoch, 12. Januar 2022. (Nathan Lane/Bloomberg über Getty Images/Getty Images)

Die Enthüllung der Pariser Strecke durch JetBlue erfolgt fast 18 Monate nach dem Start seiner ersten transatlantischen Strecke, JFK nach London Heathrow. Im vergangenen Jahr wurden Nonstop-Flüge von Boston nach London eingeführt.

Band Schutz zuletzt Änderungen Änderungen %
JBLU JetBlue Airways. 8.06 -0,10 -1,23 %

auf seiner Websitesagte JetBlue, dass „der Dienst von Boston“ nach Paris „sich abzeichnet“.

Der Flughafen Paris Charles de Gaulle zählte im Jahr 2022 mehr als 57 Millionen Passagiere.

Holen Sie sich FOX-Action für unterwegs, indem Sie hier klicken