August 18, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Gurkenpizza begann als Neuheit, aber jetzt ist Dill großartig

Gurkenpizza begann als Neuheit, aber jetzt ist Dill großartig

Suspension

Revision

In einer früheren Version dieses Artikels hieß es fälschlicherweise, dass Mitarbeiter von „Good Morning America“ am Bildschirm eingelegte Pizza probiert hätten. Er war Mitglied von „Heute“. Der Artikel wurde korrigiert.

Streit darüber, ob Ananas gehört zur Pizza Solider als ein drei Tage alter Dominostein. Einen Hinweis darauf, wie lange dieses patriotische Gespräch dauerte, finden Sie im schwergewichtigen Nostalgie-Finale von Netflix, The ’80s Collection. „Fremde Dinge“ Wo ein Pizzabote versucht, einem Teenager skeptisch gegenüber seinen Vorzügen oder zumindest der Tugend zu verkaufen, aufgeschlossen zu bleiben. „Versuchen Sie es, bevor Sie leugnen“, rät er wie ein Weiser aus der Reagan-Ära.

Nicht, dass es eine ausgemachte Sache wäre, aber können wir uns nach all den Jahren nicht darauf einigen, dass es Zeit ist, weiterzumachen? Mit einem neuen, potenziell spaltenden Kuchen, der seinen Weg auf die Speisekarten im ganzen Land findet, der stattdessen unsere Aufmerksamkeit verdient: Meine Damen und Herren auf der Bühne der Social-Media-Debatte, ich präsentiere Ihnen Pickle Pizza. diskutieren.

Ganz gleich, wie Sie über diese Entwicklung in der Menschheitsgeschichte denken, es ist vielleicht an der Zeit, Ihre Gesprächsthemen vorzubereiten. Pickle Pie hat einen Moment.

Choco Tacos endgültig verschwunden, Opfer „harter Entscheidungen“

Es ist ein neues Lebensmittel in diesem Jahr Minnesota und Indiana State Fairs, Werbungen für sie haben Aufmerksamkeit erregt Lokale medien und Social-Media-Würdenträger. Auch Pickles gehören zu den traditionellen Angeboten in Pizzerien Kettengelenke Für deftige Pizzerien. Pickles werden oft über einem weißen oder Ranch-Dressing anstelle des klassischen roten serviert und erweisen sich als mehr als nur das neue Geschäft im Pizzaspiel.

Siehe auch  Berkshire kaufte Buffett-Aktien von Activision vor dem Microsoft-Deal

Rachel Jennings, die kürzlich ihre eigene Pizzeria eröffnet hat, sagt: Boogie und Glockein Washington, nachdem er jahrelang als Koch bei White-hot gearbeitet hatte Luxusrose. Pickles sind der Star ihres Big Mac-inspirierten Kuchens, der eine Version der Sauce der Fast-Food-Ikone (Achtung, Spoiler: Es ist im Grunde Thousand Island Sauce, sagt sie) mit amerikanischem Käse und Hackfleisch kombiniert. Aus dem geblasenen Ofen wird die Torte mit knackigem Eisbergsalat, geschnittenen weißen Zwiebeln, Spezialsauce – und hausgemachten Gurken belegt.

Jennings gibt zu, dass ihre Kuchen, die sie ihren Stil „New Neapolitan“ nennt, nicht einmal annähernd traditionell sind. „Wenn du das zu deiner Nonna in Sizilien bringst, wird sie dir ins Gesicht spucken“, sagt Jennings. „Aber probier es mal und sag mir, dass es nicht lecker ist.“

Brauche ich einen Pizzastein? Und ich beantwortete Fragen zu anderen hausgemachten Pizzas.

Viele Salzwasserliebhaber sind sich einig, dass Gurken ihren Platz im Pantheon Nummer eins verdient haben. Obwohl es kein endgültiges Datum für eingelegte Pizza gibt, deuten Recherchen von Nexis in Nachrichtenmeldungen darauf hin, dass sie nach ihrem seltsamen Erscheinen in einigen Restaurants im Laufe der Jahre um 2018 herum größere Aufmerksamkeit erregten.

In diesem Jahr wurde in New York ein Videoclip mit eingelegter Pizza hergestellt ist schnell bekannt gewordenund Al Roker und seine Bande bei „Today“ versuchten mutig, Pickle Pie für Yuks auf dem Bildschirm zu servieren – sie kamen aus Nashorn-Pizza im Bundesstaat New York, den sie den Erfinder der Schöpfung nannten.

Seitdem wurde es auf einer Handvoll staatlicher Messen vorgestellt, darunter in Ohio, Florida und West Virginia, sowie auf der Calgary Stampede – Orte, an denen auffälliges Essen gedeiht. Die Gurkenpizza scheint jedoch ein Superstar zu sein.

Siehe auch  Die Wall Street erhebt sich auf dem Rücken der großen Technologiebanken

Der frühe Schöpfer war Dennis Schneikloth, Eigentümer von QC-Pizza, das zwei Standorte in Minnesota hat und sich auf exotische Rezepte spezialisiert hat (denken Sie an Hummer-inspirierte Muffins, Rangun und Avocado-Toast). Er war auf der Suche nach Ideen für seine jüngste Kuriositäten-Show und kam auf die Idee, eine Pizza zu machen, die auf einer beliebten staatlichen Delikatesse, Pickle Roll, manchmal auch Minnesota-Sushi genannt, basiert. Dieser Snack besteht aus Gurken, die in Frischkäse getaucht und in eine Scheibe Schinken gewickelt sind.

„Ich habe darüber in einer Facebook-Gruppe gepostet, und die Leute sagten: ‚Auf keinen Fall, das klingt schrecklich’“, sagt er. „Aber ich hatte ein Gefühl dafür.“

Nach einigen Reparaturarbeiten und der Suche nach frischen Gurken, die der Hitze seiner 500-Grad-Öfen standhalten konnten, fiel Schneekloth eine gelungene Kombination ein. Seine Basis ist eine weiße Sauce mit Knoblauch und Dill, geschichtet mit Gurken, Mozzarella und kanadischen Speckscheiben, die 48 Stunden lang geräuchert wurden. Weil er seine eigene Pizza macht Stadt im Quad-Stil Eine weniger bekannte Art von Pfannkuchen ist nach ihrem Ursprung in der Region benannt, die sich über vier Städte in Iowa und Illinois erstreckt – die meisten Beläge befinden sich unter dem Käse (eine letzte Garnierung für mehr Gurken und frischen Dill auf dem Ganzen), und die Pizza ist es in Scheiben schneiden, nicht in Keile.

Möchten Sie versuchen, Ihre eigene Gurkenpizza zuzubereiten? Hier ist ein dünner Pfannkuchen zum Probieren.

Er hat seinen Facebook-Freunden das Gegenteil bewiesen – die Kunden waren begeistert. Auf dem FoodBeast-Blog machte sie international auf sich aufmerksam seinen Charakter zeigen im Jahr 2019.

Siehe auch  Hier ist, was als nächstes für Elon Musk und Twitter kommt: Live-Updates

„Es explodierte“, erinnert er sich. „Ich war in den britischen Zeitungen“ und jetzt verkauft er Tiefkühlpizza beim Essenslieferdienst Goldbelly und fährt einen Mercedes Sprinter, der mit Bildern von Gurken bedeckt ist.

Seitdem hat er viele Pickle Pies wachsen sehen. „Mehr Macht für sie“, sagt er.

Er ist zurück im F&E-Modus und arbeitet an einer tief eingelegten Pizza, die er Mega-Dill nennt. „Wenn ich das beherrschen kann, werden die Leute es kaufen“, sagt er.

Beste hausgemachte Pizza, geliefert

in Slice Pizza Company In Vernon Hills, Illinois, war Gurkenpizza in letzter Zeit ein besonderer Punkt auf der Speisekarte. Graeme Nyland, General Manager des Restaurants, sagte, die Kreation sei eine Teamleistung gewesen. Er argumentierte, wies auf die langen Schlangen des Standes für eingelegte Pizza auf der Wisconsin State Fair hin und dachte, sie könnten es viel gehobener machen.

Die Version von Slyce verwendete natives Olivenöl extra und Knoblauch als Basis, belegt mit Prosciutto, Tomatenscheiben und hausgemachten Gurken mit englischer Gurke. Ein Chiliölspray rundete das Ganze ab. Nyland schätzt die kulinarischen Qualitäten der Starzutat – und ihre spaltende Anziehungskraft.

„Es hat einfach einen schönen Essigpunsch, der die Dinge wirklich in Schwung bringt“, sagt er. „Gurken sind etwas, das die Leute entweder lieben oder hassen, und es gibt noch mehr, die sie mögen.“