Gosha Rubchinskiy x adidas FW17

Gosha Rubchinskiy x adidas FW17
Foto: adidas

Gosha Rubchinskiy Fans aufgepasst! Der russische Designer verbündete sich mal wieder mit adidas. Was das bedeutet wisst ihr ja: Streetcouture mit russischen Einflüssen. Ready? Los geht´s!

Gosha Rubchinskiy x adidas FW17 – WM-Feeling

Die meisten Teams haben sich qualifiziert, die Hotels werden gebucht und die ersten Trikots der Nationalmannschaften wurden vor der offiziellen Präsentation geleaked! – Die WM in Russland steht vor der Tür und auch adidas wird natürlich eine riesige Rolle spielen. Was könnte da besser passen, als eine dritte Kollabo mit Gosha Rubchinskiy?

Gosha Rubchinskiy x adidas FW17 – Wen(i)ger ist mehr!

Damit ihr die kalte Jahreszeit vor dem Turnier übersteht, haben Gosha Rubchinskiy und adidas die passenden Teile in die neue Kollektion gebracht, denn schließlich kann nicht jeder von uns ins Wintertrainingslager nach Doha oder LA fliegen!

Heißt konkret, dass ihr beispielsweise im Wenger-Style durch die Stores in eurer örtlichen Fußgängerzone flanieren könnt, denn die Gosha Rubchinskiy x adidas FW17 Kollektion beinhaltet zwei Mäntel in genau diesem Stil (Rot und Schwarz)!

Gosha Rubchinskiy x adidas FW17
Foto: adidas
Gosha Rubchinskiy x adidas FW17
Foto: adidas

Wer keine Lust auf den Wenger-Swag hat, dem bieten zwei normale Jacken in Schwarz und Weiß eine Alternative. Insgesamt gilt für die gesamte Kollektion: Wen(i)ger ist mehr…

Gosha Rubchinskiy x adidas FW17
Foto: adidas

Mehr als Mäntel und Jacken gibt es aber trotzdem zu bestaunen! Das absolute Highlight dürften nämlich die ACE 16+ SUPER Treter sein, welche die drei Hauptfarben der Kollektion untermalen. „Schlicht und einfach“ lautet auch bei den Schuhen die Formel zum Glück: Gum-Sohle, Primeknit, drei Streifen, Gosha Rubchinskiy Schriftzug – Fertig ist die Laube! Man muss also kein Alchimist sein, um aus Blei eine Kollektion aus purem Gold erschaffen zu können.

Gosha Rubchinskiy x adidas FW17
Foto: adidas
Gosha Rubchinskiy x adidas FW17
Foto: adidas
Gosha Rubchinskiy x adidas FW17
Foto: adidas

Zum Abschluss gibt es dann noch vier Hoodies, die den klassischen Gosha-Stil untermauern. Ein kreatives Feuerwerk wurde in der Gosha Rubchinskiy x adidas FW17 Kollektion also nicht wirklich abgebrannt.

Gosha Rubchinskiy x adidas FW17
Foto: adidas
Gosha Rubchinskiy x adidas FW17
Foto: adidas

Insgesamt bleibt die Frage offen, wie lange sich der Hype um den russischen Designer noch hält und wer länger im Game bleibt: Gosha oder Wenger? 

Ist euch egal? Dann könnt ihr euch die Kollektion am 28.10 bei Doverstreet Market coppen!

Ein stiller Leser, ist wie jemand im Stadion, der bei einem Sieg nicht jubelt. Das heißt nicht, dass es ihm nicht gefallen hat, aber es merkt auch niemand, dass er das Spiel genossen hat. Und wenn der Jubel ausbleibt, wird selbst eine so großartige Sportart wie der Fußball irgendwann aussterben.

Also ihr stillen Leser da draußen: Ich freue mich über jedes Like auf Facebook, jeden Kommentar unter meinen Beiträgen und jede Nachricht via Twitter oder Instagram. Mir ist wichtig, dass ich weiß, dass das „dasschoenespiel Stadion“ nicht leer ist.

Ein stiller Leser, ist wie jemand im Stadion, der bei einem Sieg nicht jubelt. Das heißt nicht, dass es ihm nicht gefallen hat, aber es merkt auch niemand, dass er das Spiel genossen hat. Und wenn der Jubel ausbleibt, wird selbst eine so großartige Sportart wie der Fußball irgendwann aussterben.

Also ihr stillen Leser da draußen: Ich freue mich über jedes Like auf Facebook, jeden Kommentar unter meinen Beiträgen und jede Nachricht via Twitter oder Instagram. Mir ist wichtig, dass ich weiß, dass das „dasschoenespiel Stadion“ nicht leer ist.

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere