Februar 22, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Fehlen Ihnen physische Tastaturen?  Das neue „Clicks“-Zubehör fügt Ihrem iPhone Tasten hinzu

Fehlen Ihnen physische Tastaturen? Das neue „Clicks“-Zubehör fügt Ihrem iPhone Tasten hinzu

BlackBerry-Fans, die eine physische Tastatur auf ihrem Smartphone vermissen, könnten sich für diese entscheiden Überprüfen Sie die Klicksein Unternehmen, das eine Tastaturhülle für die Modelle iPhone 14 Pro und iPhone 15 Pro entwickelt hat.


Clicks stellt sein Tastaturzubehör vor der CES vor und die „iPhone 14“ Pro-Version seiner Tastatur wird im Februar versandbereit sein. Die Tastatur kostet 139 US-Dollar, wobei die „iPhone 15 Pro“-Version Mitte März auf den Markt kommt und die 159 US-Dollar teure „iPhone 15 Pro“ Max-Version im Frühjahr auf den Markt kommen soll.

Das Clicks Creator Keyboard ist in den Farben „BumbleBee“-Gelb und „London Sky“-Grau erhältlich und fügt eine kleine physische Tastatur an der Unterseite Ihres iPhones hinzu. Laut Clicks soll sich das Design der Hülle „wie eine natürliche Erweiterung“ des iPhone‌ anfühlen, und die Tasten sind auf optimalen Klickwiderstand und Feedback für schnelles und genaues Tippen ausgelegt.

Tastaturklicks 3Tastaturklicks 3
Die Standard-QWERTZ-Tastatur verfügt über Tasten zum Aktivieren des Diktierens, zum Zugreifen auf Emojis und zum Aktivieren von Verknüpfungen wie der Rückkehr zum Startbildschirm und dem Scrollen. Nachts kann die eingebaute Hintergrundbeleuchtung eingeschaltet werden.

Das „iPhone“ wird über Lightning (‌iPhone 14‌ Pro) oder USB-C (‌iPhone 15 Pro‌) mit der Tastatur verbunden und Pass-Through-Laden wird unterstützt. Das Gehäuse unterstützt auch kabellose Ladefunktionen, verfügt jedoch nicht über MagSafe.

Die „iPhone 15 Pro“-Version der Clicks-Tastatur misst 188,45 mm und ist damit 41,85 mm länger als das „iPhone 15 Pro“, das 146,6 mm lang ist. Das entspricht 1,65 Zoll, Sie können also davon ausgehen, dass ein mit dieser Tastatur ausgestattetes „iPhone“ mehr als anderthalb Zoll länger ist. Es ist etwas mehr als 3 mm breiter als das „iPhone“ und 2,50 mm dicker. Das Gehäuse wiegt 62 Gramm, knapp die Hälfte des Gewichts des „iPhone 15 Pro“ von 187 Gramm.

Siehe auch  Der CEO von Epic Games sagt, Google habe „effektive Kontrolle“ über die Android-App

Graue TastaturklicksGraue Tastaturklicks
Die Abmessungen der Modelle ‌iPhone 14‌ Pro‌ und ‌iPhone 15 Pro‌ Max sind ähnlich, sodass die Tastaturen dem ‌iPhone‌ deutlich mehr Volumen verleihen. Mit Klicks lässt sich die Tastatur leicht anbringen und entfernen. Während der Verwendung fungiert sie als hardwarebasierte Tastatur, sodass Sie die Softwaretastatur nicht auf dem Bildschirm sehen.

Klicks für „iPhone 14“ Pro und „iPhone 15 Pro“. Es kann auf der Clicks-Website vorbestellt werdenwährend die „iPhone 15 Pro“ Max-Version für 30 US-Dollar reserviert werden kann.