Juli 23, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Elon Musk fordert Mark Zuckerberg morgen zu einer Schlägerei im Haus des Facebook-Chefs heraus, wie aus einem Text hervorgeht

Elon Musk fordert Mark Zuckerberg morgen zu einer Schlägerei im Haus des Facebook-Chefs heraus, wie aus einem Text hervorgeht

Elon Musk sagt, er sei bereit zu gackern.

In Screenshot-Text An seinen Biographen geschickt Walter IsaacsonMusk forderte heraus Mark Zuckerberg Zum MMA-Kampf am Montag. Und laut Drehbuch ist er bereit, auf den Vorteil des Hausgutachters zu verzichten.

„Möchten Sie nächste Woche eine Trainingsschicht bei Ihnen zu Hause absolvieren?“ fragte Musk.

Zuckerberg – der den Bullshit offensichtlich satt hatte – antwortete im Grunde, dass es für Musk an der Zeit sei, den Mund zu halten oder den Mund zu halten.

Zuckerberg antwortete: „Wenn Sie immer noch einen echten MMA-Kampf haben möchten, sollten Sie alleine trainieren und mir Bescheid geben, wenn Sie bereit für den Wettkampf sind.“ „Ich möchte nicht weiterhin etwas übertreiben, das niemals passieren wird, also müssen Sie entweder entscheiden, dass Sie es tun, und zwar bald, oder wir müssen weitermachen.“

Musk zog dann seinen Vorschlag des Kampfes zurück und schlug vor, dass man sich mit der Sache befassen sollte.

„Ich werde am Montag in Palo Alto sein“, sagte Musk und verwies auf Zuckerbergs Wohngebiet. „Lass uns in deinem Achteck kämpfen.“

In einem offensichtlichen Versuch, die Erwartungen zu dämpfen, fügte der Chef von X – früher bekannt als Twitter – hinzu: „Ich habe nicht viel trainiert, außer einem kurzen Match mit.“ [scientist and podcaster] Lex Friedman. “

Seit Monaten tobt die Rede von einem Kampf zwischen den beiden Technologiegiganten. Letzte Woche sagte Mask, dass er wegen Verletzungen im Nacken und oberen Rücken möglicherweise vor dem Spiel operiert werden müsse. Aber offenbar war das alles nur Rauch… Und Musk hat nun entschieden, dass er den Rauch von Zuckerberg haben will.

Siehe auch  Die Teilnehmer von Bitcoin 2022 sagen FOX Business, warum sie teilnehmen: „Die Demokratisierung des Geldes, wie wir es kennen“