Februar 7, 2023

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Ein ehemaliger Leiter der Wagner-Gruppe, der nach Norwegen geflohen war, wurde von der Polizei festgenommen Norwegen

Andrei Medwedew, der ehemalige Anführer der russischen Söldnergruppe Wagner, der kürzlich nach Norwegen geflohen ist, wurde von der Polizei festgenommen, sagte er am Montag dem Guardian.

Medwedews norwegischer Anwalt Brynjolf Resens sagte, die Polizei habe beschlossen, Medwedew am Sonntagabend zu verhaften, nachdem es mit dem ehemaligen Wagner-Soldaten „starke Meinungsverschiedenheiten“ über die Lebensbedingungen in dem sicheren Haus gegeben habe, in dem er seit seiner Ankunft gelebt habe. Norwegen.

Er hielt sich auf freiwilliger Basis im sicheren Haus auf. „Wenn er sich weigert, dort zu sein, sollten sie ihn entweder gehen lassen oder festnehmen“, sagte Resnis.

Resnes fügte hinzu, dass Medwedew jetzt in die vorübergehende Haftanstalt verlegt werde.

„Ich werde versuchen, mit der Polizei zu sprechen“, sagte der Anwalt, „und wir werden natürlich eine Lösung finden.“

Medwedew bestätigte in einem kurzen Telefonat mit dem Guardian, dass er festgenommen worden sei, und äußerte Befürchtungen, nach Russland abgeschoben zu werden.

Am Montag zuvor gab die norwegische Polizei bekannt, dass Medwedew in Haft sei.

„Er wurde festgenommen … und wir überlegen, ob wir einen Gerichtsbeschluss für die Festnahme beantragen sollen“, sagte Line Isaksen von der norwegischen Polizei gegenüber Reuters und lehnte es ab, weitere Einzelheiten zu nennen.

Medwedew, 26 Jahre alt Am 13. Januar überquerte ich die Grenze nach Norwegenwo er Asyl beantragt hat.

Vor seiner Flucht sagte Medwedew, dass V.I Ukraine Er war Zeuge der summarischen Ermordung von Wagner-Guerillas gewesen, denen ihre Kommandeure beschuldigt hatten, Befehle zu missachten, manchmal zu zweit.

Er sagte, er sei bereit, alles zu erzählen, was er über die Wagner-Gruppe, ihre Aktivitäten und ihren Leiter wisse, Jewgeni Prigoschin.

Siehe auch  Litauische Bürger sammeln 4,7 Millionen US-Dollar für den Kauf einer fortschrittlichen Drohne für die ukrainische Armee

Medwedew ist der erste bekannte Soldat der Wagner-Gruppe, der darin gekämpft hat Ukraine ins Ausland fliehen.

Die Vereinigten Staaten sagten am vergangenen Freitag, dass Wagner, der eine Schlüsselrolle bei der russischen Invasion in der Ukraine spielte, zum VIP ernannt würde. „Transnationale kriminelle Vereinigung“.

Einstufung der Wagner Mercenary Group als „transnationale kriminelle Organisation“, USA – Video