Mai 25, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die White Sox tauschen Bryan Ramos und platzieren Danny Mendick im 10-Tage-IL

Die White Sox tauschen Bryan Ramos und platzieren Danny Mendick im 10-Tage-IL

10:35 Uhr: Die White Sox gaben den Deal offiziell bekannt und setzten Mendick aufgrund von Verspannungen im unteren Rücken für 10 Tage (rückwirkend zum 2. Mai) in die IL.

10:17 Uhr: Ramos wird Mendick in der Rolle von Darryl Van Schwen von der Chicago Sun-Times ersetzen (über X) berichtet, dass Mendick aufgrund einer Rückenverletzung für 10 Tage auf der Verletztenliste steht.

8:35 Uhr: Die White Sox erinnern sich an ihren dritten Baseman Brian Ramos von Double-A Birmingham, laut James Fox von FutureSox (X-Link). Der entsprechende 26-Mann-Wechsel steht noch nicht fest, aber Ramos steht seit November 2022 im 40-Mann-Kader von Chicago.

Ramos wird das gesamte Triple-A-Level umgehen, um bei seinem ersten Auftritt auf dem Spielfeld sein Debüt in der Major League zu geben. Es ist eine sehr starke Pitching-Kampagne für die White Sox mit dem 22-Jährigen, insbesondere da Ramos das Problem mit einem langsamen Start gegen Double-A-Pitching – einem 0,182/0,265/0,307-Schrägstrich über 98 – nicht gerade forciert hat Plattenauftritte mit Birmingham in dieser Saison. Ramos hatte in einer längeren Stichprobe im Double-A im Jahr 2023 zumindest bessere Zahlen und erreichte .272/.369/.457 mit 14 Homeruns über 339 PA.

Auch Verletzungen können Chicago zum Handeln zwingen Danny Mendick Er wurde gestern wegen Verspannungen im unteren Rücken aus dem Kader gestrichen. Während Regisseur Pedro Grevol sagte MLB.com Und andere Medien, die Mendicks Verletzung nicht für sehr schwerwiegend hielten, könnten sich nach einigen zusätzlichen Tests möglicherweise geändert haben, und die White Sox sind ohnehin bereits Shortstop auf der dritten Base. mit Yoan Moncada Wegen einer Adduktorenzerrung musste er bis Ende Juli ausfallen, doch die heiße Ecke war eine Drehtür: Mendik, Braden ShumakeUnd Lenin Sosa Alles beginnt mit Moncadas Abwesenheit. Sosa ist in Triple-A und ein Spieler Zach Remillard Er bleibt in der Organisation, nachdem er kürzlich aus dem 40-Mann-Kader gestrichen wurde, aber es sieht so aus, als würden die White Sox stattdessen einen Blick auf einen aufstrebenden Kandidaten werfen.

Siehe auch  Rick Hoyt, der mit seinem an den Rollstuhl gefesselten Vater zum Boston-Marathon-Läufer wurde, stirbt im Alter von 61 Jahren

Nachdem er im Juli 2018 einen internationalen Vertrag unterzeichnet hatte, verzeichnete der in Kuba geborene Ramos im Jahr 2021 solide Zahlen im australischen Fußball, was 2022 zu seinem ersten Eindruck von Double-A führte. Er verbrachte den Großteil der Saison 2023 in Birmingham, obwohl er die Saison fast zwei Monate verpasste wegen einer Hüftverletzung außer Gefecht gesetzt. Es ist möglich, dass diese verpasste Zeit die White Sox dazu veranlasst hat, Ramos in dieser Saison zurück zu Double-A zu versetzen, anstatt ihn zu Triple-A Charlotte zu versetzen, und Ramos könnte eine Option nach Charlotte anstelle von Birmingham erhalten, wenn er zu den Minderjährigen zurückgeschickt wird . Abhängig von Mendiks Zustand könnte Ramos ein oder zwei Tage lang eine Tasse Kaffee in der Show bekommen.

Andererseits blicken die 6-26 White Sox bereits in die Zukunft und könnten diese Gelegenheit nutzen, um Ramos echte Spielzeit zu geben. Moncada befindet sich im letzten garantierten Jahr seines Vertrags, und da es nicht so aussieht, als würden die Sox die 25-Millionen-Dollar-Vereinsoption auf Moncada für 2025 ausüben, könnte Ramos am Eröffnungstag 2025 als alltäglicher Kandidat angesehen werden … oder sogar in dieser Saison, abhängig davon, wie er bei seinem ersten Pitching gegen die MLB abschneidet.

Sowohl Baseball America als auch MLB Pipeline stufen Ramos als viertbesten Kandidaten im Chicagoer Farmsystem ein und verweisen auf sein Leistungspotenzial und seine starken Kontakttendenzen, auch wenn das Brechen von Spielfeldern weiterhin eine Herausforderung darstellt. Defensiv verfügt Ramos über einen 55-Grad-Wurfarm und hat mit seinem Handschuh auf der dritten Base zahlreiche Gewinne erzielt. Beide Scouting-Agenturen wiesen auf Ramos‘ Einstellung und seinen Wunsch hin, sich zu verbessern, wobei der Scouting-Bericht von British Airways feststellte, dass „Ramos‘ Arbeitsmoral und Zusammensetzung …“[is] Er wird als außergewöhnlich beschrieben und hat seit seiner Ankunft in den Vereinigten Staaten hart an seinem Körper gearbeitet.

Siehe auch  Giants geben Handelsfrist für Übernahme von AJ Pollock bekannt – NBC Sports Bay Area & Kalifornien