Mai 25, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die NASA bietet einen Traumjob für Weltraumbegeisterte!  Einjährige Marssimulation: ScienceAlert

Die NASA bietet einen Traumjob für Weltraumbegeisterte! Einjährige Marssimulation: ScienceAlert

Die NASA sucht vier Menschen, die davon träumen, zum Mars zu fliegen, um eine einjährige Simulation des Roten Planeten zu erleben.

Das Crew Health and Performance Exploration (CHAPEA)-System der Raumfahrtbehörde umfasst die Beschränkung auf einen 158 Quadratmeter großen Lebensraum namens Mars Dune Alpha, begrenzte Ressourcen und Herausforderungen wie Umweltstress und Geräteversagen.

„Während der Mission wird die Besatzung einen simulierten Weltraumspaziergang durchführen und Daten zu einer Vielzahl von Faktoren liefern, darunter körperliche und verhaltensbezogene Gesundheit und Leistung“, sagte die NASA. Er erklärt Auf der Website der Mission.

border-frame=“0″ erlauben=“Beschleunigungsmesser; automatische Wiedergabe; in die Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-in-Bild; Web-Sharing“allowfullscreen>

„Mit dieser analogen Umgebung können wir einige andere realistische Effekte einführen, die wir auf der ISS möglicherweise nicht erreichen, und außerdem können wir eine größere Stichprobengröße erhalten.“ sagen CHAPEA-Hauptforscherin Grace Douglas erklärt, warum diese Taktik genutzt wird, um Informationen für zukünftige bemannte Missionen zum Mond und Mars zu sammeln.

„Das ist die Essenz, um alle Daten zu erhalten, die wir für diese Missionen benötigen.“

Wie bei allen NASA-Bewerbungen sind die Auswahlkriterien entsprechend anspruchsvoll.

Eine „Marswalk“-Simulation in einem riesigen Sandkasten, der die Marslandschaft nachahmt. (Shabia/NASA-Crew)

Qualifizierte Kandidaten müssen US-Bürger oder Personen mit ständigem Wohnsitz im Alter zwischen 30 und 55 Jahren sein, bei ausgezeichneter Gesundheit sein, Nichtraucher sein und keine Vorstrafen haben. Zukünftige Besatzungsmitglieder müssen außerdem mindestens über einen Masterabschluss in Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwesen und Mathematik (STEM) verfügen, mindestens tausend Stunden als Flugzeugpilot absolviert haben oder über eine vollständige Ausbildung zum Militäroffizier verfügen.

Bewerbungsfragen reichen von Themen rund um Ernährung und Darmgesundheit bis hin zu Erfahrungen mit Isolation und Klaustrophobie. Sie sollten auch Ihre Erwartungen an das Erlebnis mitteilen.

Siehe auch  Die Crew Dragon von SpaceX bereitet sich auf ihren nächtlichen Start zur Raumstation vor – Spaceflight Now

„Wie sind Sie mit der Corona-Isolation umgegangen?“ Jemand stellt Fragen.

Der gesamte Auswahlprozess wird bis zu 14 Monate dauern.

Grundriss mit vier Schlafzimmern sowie Wohn-, Arbeits- und Fitnessbereichen.
Grundriss von Mars Dune Alpha. (Melodie Yashar/NASA)

Die erste von drei geplanten CHAPEA-Missionen begann am 25. Juni 2023 und ist zu Ende gegangen Die Halbzeit im letzten Monat.

Die vier Besatzungsmitglieder haben mehrere Herausforderungen erfolgreich gemeistert, darunter den Anbau von Feldfrüchten, während sie isoliert in dem 3D-gedruckten Gebäude in einem riesigen Sandkasten im Johnson Space Center der NASA in Houston untergebracht waren.

„Das Beste und das Schlimmste an der Mission bisher ist, wie schnell sie fliegt.“ sagen Medizinischer Offizier Nate Jones.

„Ich weiß, dass es bisher ein wirklich besonderes Jahr hier war, also werde ich es wirklich vermissen, aber ich kann es auch kaum erwarten, meine Familie und Freunde wiederzusehen.“

Die Online bestellen Einsendeschluss ist Dienstag, 2. April 2024. Viel Glück!