August 19, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Indikatoren enden deutlich niedriger, da die Warnung von Walmart die Gewinne der Anleger erschreckt

Die Indikatoren enden deutlich niedriger, da die Warnung von Walmart die Gewinne der Anleger erschreckt

Händler arbeiten auf dem Parkett der New York Stock Exchange (NYSE) in New York City, USA, 21. Juli 2022. REUTERS/Brendan McDermid

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

  • Walmart senkt Gewinnprognose; Neuigkeiten treffen den Einzelhandel
  • McDonald’s stieg als Umsatz, höhere Gewinnschätzungen
  • Coca-Cola weckt Erwartungen

NEW YORK (Reuters) – Die US-Aktien schlossen am Dienstag deutlich niedriger, da eine Gewinnwarnung von Walmart die Einzelhandelsaktien in den Keller trieb und außergewöhnlich schwache Verbrauchervertrauensdaten die Ausgabensorgen schürten.

Walmart (WMT.N) Die Aktien sanken, nachdem der Einzelhändler am späten Montag seine Gewinnprognose für das Gesamtjahr gesenkt hatte. Walmart machte hohe Lebensmittel- und Kraftstoffpreise dafür verantwortlich und sagte, es müsse die Preise senken, um die Lagerbestände zu reduzieren. Weiterlesen

Target Corp.-Aktien (TGT.N) und Amazon.com Inc (AMZN.O) auch gefallen. Weiterlesen

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

Daten zeigten, dass das US-Verbrauchervertrauen im Juli auf den niedrigsten Stand seit fast anderthalb Jahren gefallen ist, angesichts der anhaltenden Besorgnis über steigende Inflation und höhere Zinssätze. Weiterlesen

„Walmart hat im Grunde den Stecker gezogen, und die meisten Einzelhändler waren insgesamt niedriger“, sagte Peter Cardillo, Chefmarktökonom bei Spartan Capital Securities in New York.

Angesichts der bevorstehenden Entscheidung der Fed in dieser Woche, sagte er, ignoriere der Markt sie größtenteils, und der Fokus liege auf Gewinnen und Daten.

Die Federal Reserve begann ihre zweitägige Sitzung und wird voraussichtlich am Mittwoch eine Zinserhöhung um 0,75 Prozentpunkte zur Bekämpfung der Inflation ankündigen. mehr lesen Anleger befürchten, dass eine Zinserhöhung der US-Notenbank die Wirtschaft in eine Rezession treiben könnte.

Siehe auch  Tesla liefert im ersten Quartal Rekordautos aus; Die Produktion sinkt während des Lockdowns in China

Amazon, das ankündigte, die Liefergebühren und Prime-Streaming-Dienste in Europa jährlich um bis zu 43 % zu erhöhen, war einer der größten Nachteile des Nasdaq- und S&P-500-Index, während der Verbraucher schätzte (.SPLRCD) Led-Rückgänge in den Sektoren des S&P 500. Lesen Sie mehr

Nach vorläufigen Daten der S&P 500. Index (.SPX) Er verlor 46,31 Punkte oder 1,17 % und schloss bei 3.920,53 Punkten, während der Nasdaq Composite verlor. (neunzehntes) Er verlor 220,09 Punkte oder 1,88 % auf 11.562,58 Punkte. Dow Jones Industriedurchschnitt (.DJI) Er fiel um 235,98 Punkte oder 0,74 % auf 31.754,06 Punkte.

Unterdessen Coca Cola (KO.N) Erworben, nachdem das Unternehmen die Umsatzerwartungen für das Gesamtjahr angehoben hatte. McDonald’s Corp. (MCD.N) Er stieg, nachdem er die vierteljährlichen Prognosen übertroffen hatte. Weiterlesen

Zu einer profitablen Woche gehören auch Berichte von Alphabet Inc (GOOGL.O) und Microsoft Corporation (MSFT.O) nach der Glocke.

Die Anleger wollten sehen, ob die Gewinnmeldungen dieser Woche von großen Unternehmen dem Aktienmarkt helfen könnten, seine jüngste Rallye fortzusetzen. Weiterlesen

Laut Daten von Refinitiv werden die Gewinne der S&P 500-Unternehmen im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum voraussichtlich um 6,2 % steigen.

In anderen Unternehmensnachrichten berichtet 3M Co (MMM.N) Er stieg, nachdem der Industrieriese angekündigt hatte, sein Gesundheitsgeschäft auszugliedern. Lesen Sie mehr General Electric Company (GE.N) Gewinne, nachdem der Industriekonzern die Umsatz- und Gewinnschätzungen übertroffen hat.

Der Internationale Währungsfonds hat seine globale Wachstumsprognose erneut gesenkt. Weiterlesen

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

Zusätzliche Berichterstattung von Shreyachi Sanyal und Anirudha Ghosh in Bengaluru. Redaktion von Arun Koyyur, Anil D’Silva und David Gregorio

Siehe auch  Dow-Futures: Markterholung lässt nach, BBBY-Aktien fallen dort; Ist es an der Zeit, die Apple-Aktie zu beißen?

Unsere Kriterien: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.