Dezember 5, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutschland verschärft Reel-Hypotheken bei steigenden Immobilienpreisen

Deutschland verschärft Hypotheken, steigende Immobilienpreise (iStock)

Deutschland, das einzige Land mit zwei Städten Wurde identifiziert Da eine Immobilienblase so anfällig ist, drückt die Hypothekenvergabe auf Bedenken, dass steigende Immobilienpreise die Wirtschaft gefährden.

Das Wall Street Journal berichtet, dass der Schritt der Federal Financial Oversight Commission des Landes zu Spekulationen auf dem ganzen Kontinent geführt hat, dass die Europäische Zentralbank mit der Anhebung der Zinssätze zögert. Immobilienblasen führten zu Finanzkrisen, einschließlich der weltweiten Rezession von 2007 bis 2008.

Die Immobilienpreise steigen, da die meisten Deutschen in Deutschland von der traditionellen Zurückhaltung gegenüber Eigentum überwältigt sind, die von sehr niedrigen Kreditkosten und niedrigen Renditen auf Bankeinlagen, die Ersparnisse akkumulieren, angetrieben wird.

Bankenaufsichtsbehörden warnen die Kreditgeber, bei der Hypothekenvergabe konservativ zu sein, und sagen, dass die Kreditnehmer ihre Hypotheken immer noch zurückzahlen können, wenn die Zinssätze steigen. Sie haben die lokalen Banken gebeten, zusätzliches Kapital für Wohnbauhypotheken vorzuhalten.

Laut Testadis des Statistischen Bundesamtes sind die Hauspreise in Deutschland seit 2015 um fast 60 Prozent gestiegen, so das Journal. Im rasanten Wachstum Westeuropas stiegen die Preise in den drei Monaten bis September gegenüber dem Vorjahresquartal um 12 Prozent.

Laut der International Bank for International Solutions soll der deutsche Wohnungsbaukredit von 53 Prozent im Jahr 2019 auf 58 Prozent des BIP bis Mitte 2021 wachsen. Das ist sogar noch weniger als in den Vereinigten Staaten, wo Wohnungsbaudarlehen im vergangenen Jahr 79 Prozent des BIP ausmachten.

Letzten Oktober führte Frankfurt den jährlichen Immobilienblasenindex an, der von der Schweizer Bank UPS veröffentlicht wurde, gefolgt von Toronto, Hongkong und München. New York belegte den 20. Platz auf der UPS-Liste.

Siehe auch  Deutschland steht vor einer Gasversorgungskrise, warnt

Berlin, die Hauptstadt Deutschlands, führte den Knight Frank an Aufführen Die Top 150 Wohnimmobilienmärkte der Welt seit dem vierten Quartal 2020. Die Berliner Wohnungspreise steigen jährlich um etwa 20 Prozent.

[WSJ] – Dana Bartholomäus