Juni 13, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutsche Fluglotsen beheben Probleme nach Reiseunterbrechungswarnung

Deutsche Fluglotsen beheben Probleme nach Reiseunterbrechungswarnung

Passagiere gehen durch ein Terminal am Frankfurter Flughafen, während sich das Coronavirus (COVID-19) am 1. April 2021 in Frankfurt, Deutschland, ausbreitet. REUTERS / Ralph Orlowski

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

BERLIN, 29. Juni (Reuters) – Deutsche Fluglotsen haben laut Fluglotse DFS technische Störungen behoben, die den europäischen Flugverkehr am Mittwoch gestört haben.

„Ab 9 Uhr nehmen wir den Betrieb mit 100 Prozent Flugverkehr wieder auf“, sagte ein DFS-Sprecher und fügte hinzu, dass ihre Lotsen Abflüge und Landungen an 15 internationalen Flughäfen in Deutschland überwachen.

Die Probleme, die um 3 Uhr morgens (0100 GMT) Ortszeit begannen, wurden durch ein unerwartetes Problem während eines Software-Updates über Nacht verursacht, das die DFS zwang, den Flugverkehr auf 50 % der normalen Kapazität zu beschränken.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

Eurocontrol, eine paneuropäische Fluggesellschaft, teilte am Mittwoch auf ihrer Website mit, dass es in vielen Teilen des deutschen Luftraums mäßige und hohe Verspätungen gegeben habe, und verwies auf Probleme mit der Flugsicherungsausrüstung, einschließlich Problemen mit dem Personal und der Ukraine-Krise.

Der Frankfurter Flughafen ist einer der verkehrsreichsten Flughäfen in Europa und der Hauptsitz der Hauptfluggesellschaft der Lufthansa. (LHAG.DE)Besonders betroffen.

Mehr als 4,5 Millionen Passagiere reisten im Mai über den Flughafen.

Die DFS sagte, es sei noch zu früh, um zu sagen, wie viele Flugzeuge betroffen waren.

Aufgrund der früheren Absage könnten die Störungen den ganzen Vormittag über andauern.

Lufthansa rechnet mit Verspätungen und Streichungen für Ziele in Deutschland und Europa, insbesondere in Frankfurt, wo sie die größte Fluggesellschaft ist.

Siehe auch  In Berlin soll Deutschlands größter jüdischer Bildungs- und Kulturkomplex seit dem Holocaust eröffnet werden

Wie viele Flugzeuge betroffen sein könnten, wurde nicht gesagt.

Die Abflugtafel auf der Website des Frankfurter Flughafens zeigte etwa 20 annullierte Flüge von 7:30 bis 9:00 Uhr Ortszeit (05:30 Uhr GMT bis 07:00 Uhr GMT).

Zuvor Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport (FRAG.DE) Hatte davor gewarnt, dass die Probleme Flüge in ganz Europa betreffen würden.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

Rachel Morin-Bericht; Zusätzliche Berichte von Hans Sedenstucker und Miriam Miltonberger in Frankfurt und Jamie Fried in Sydney; Redaktion von Frank Jack Daniel und Jason Neely

Unsere Maßstäbe: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.