November 27, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutsche Behörden überfallen das Hauptquartier einer rechtsextremen politischen Partei

NeuSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Nationales Hauptquartier der rechtsextremen Alternativpartei nach DeutschlandOder die Partei AfD in Berlin wurde am Mittwoch von Behörden bei der Staatsanwaltschaft der Stadt durchsucht.

Auch sechs weitere Standorte in der deutschen Hauptstadt sowie in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern und Nordrhein-Westfalen wurden durchsucht.

Bei den Durchsuchungen ging es vor allem um erste Ermittlungen gegen den ehemaligen Parteivorsitzenden Jörg Müthen und den ehemaligen Parteikassenwart zu früheren Abrechnungen.

Deutschland wird 2 seiner 3 Kernkraftwerke vor einer möglichen Energiekrise am Laufen halten

Laut Ermittlern sollen sie gegen das Parteiengesetz des Landes verstoßen haben Verrat.

Nach den Rechenschaftslegungen der AfD an den Bundestagspräsidenten für die Jahre 2016, 2017 und 2018 werden die Angeklagten des Verstoßes gegen das deutsche Parteiengesetz und der Untreue verdächtigt. falsche Angaben zu Parteispenden“, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

Lokale Medien berichteten, dass die Partei von 2016 bis 2018 in Rechenschaftsberichten, die dem Parlament vorgelegt wurden, falsche Angaben gemacht habe.

Sep. 27.02.2022 in Berlin, Deutschland Jörg Müthen wird wegen Verstoßes gegen das deutsche Parteiengesetz und Untreue angeklagt.
(Foto von Philip Singer – Poole/Getty Images)

Die Partei verurteilte die Razzia.

„Seit heute Morgen führt die Staatsanwaltschaft Berlin ohne vorherige Ermittlungen eine Hausdurchsuchung auf dem Gelände des Abweichenden Bundespräsidiums für Deutschland durch und übersendet den zu klärenden Sachverhalt an die AfD“, hieß es.

Ermittler, die das Gelände durchsuchten, suchten Zugang zu den offiziellen E-Mail-Konten von Müthen und Parteischatzmeister Klaus-Günther Formann, berichtete der deutsche öffentlich-rechtliche Sender ARD. Methen wird seit Januar untersucht. Mu’deen, der Mitglied ist Europäisches ParlamentDie ARD berichtete, dass seine parlamentarische Sperre aufgehoben wurde.

Siehe auch  Struff machte drei von drei, um Deutschland in Führung zu bringen

Deutschland durchsucht 24 Vermögenswerte, die mit Putin Alli Usmano in Verbindung stehen

Die Ermittler hätten „ganze Festplatten, Postfächer und Aktenordner kopiert“, teilte die AfD in ihrer Stellungnahme mit.

Die Staatsanwaltschaft „bestätigte die Beschlagnahme von Unterlagen und Datenträgern, die nun im Rahmen der laufenden Ermittlungen ausgewertet werden“.